Rotkohlsalat

Rotkohlsalat mit Orangen und Äpfeln. Frisch, gesund und lecker.

Der Rotkohl ist ein typisches Wintergem├╝se, dass im Fr├╝hjahr ausges├Ąht und oft erst im sp├Ąten Herbst geerntet wird. Die Farbe variiert je nachdem ob er eher auf sauren oder alkalischen B├Âden seine Farbe zwischen r├Âtlich-lila und blau. Daher wird er in einigen Gegenden auch Blaukraut genannt.

Zutaten:

300 g Rotkohl, in feinen Streifen
2 Lauchzwiebeln, in feinen Ringen
2 eher saure ├äpfel, zum Beispiel Boskop, gesch├Ąlt, klein gew├╝rfelt
2 Orangen, gew├╝rfelt
3 EL Orangensaft, gepresst
1 EL Zitronensaft, gepresst
1 EL wei├čer Balsamico
1/2 TS Waln├╝sse, grob gehackt
1 EL Agavendicksaft (oder Zucker)
2 EL Pflanzenn├Âl
2 EL Walnuss├Âl
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Alle Zutaten miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Rotkohlsalat mindestens eine halbe Stunde ziehen lassen und servieren.

Guten Appetit!

recipe image
Name:
Rotkohlsalat
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
3.51star1star1star1stargray Based on 5 Review(s)