Archive of ‘Vleisch’ category

Brombeer-Chili Pulled Pork Sandwiches

Wie alle Früchte reifen auch die Brombeeren dieses Jahr erstaunlich früh. Ich war gestern Abend Kanu fahren und konnte das süße Obst wasserseitig, bequem vom Boot aus, ernten. In den nächsten Tagen werde ich Euch mein daraus gekochtes Gelee zeigen. Aber wer sagt denn, dass Brombeeren immer nur süß gegessen werden können?
In diesem Rezept koche ich mit Brombeeren eine BBQ-Sauce mit fruchtiger Note und schmackhafter Säure. In der Sauce koche ich das Jackfruit Pulled Pork meiner Brombeer-Chili Pulled Pork Sandwiches ein. Dadurch werden sie zu einer köstlichen Abwechselung zu klassischen Burgern und so besonders, dass man sie auch gut zu festlichen Anlässen servieren kann. Mit ihrer Popcornhaube und ihrer knalligen Farbe sind sie nicht nur ein Highlight für den Gaumen.

...Rezept anzeigen...

Seitansteaks auf rauchiger Whiskeycreme mit Zitronenkaviar und Johannisbeer-Zwiebel-Kompott an Fenchelsalat

Ein Festival der Geschmäcker: Seitansteaks auf rauchiger Whiskeycreme mit Zitronenkaviar und Johannisbeer-Zwiebel-Kompott an Fenchelsalat.
Die herzhaften, saftigen, wahnsinnig zarten Steaks harmonieren wunderbar mit der leicht bitteren, rauchigen Whiskeycreme. Als passender Kontrast süß-saures Johannisbeer-Zwiebel-Kompott mit scharfe Note. Dazu säuerlicher Zitronenkaviar und frischer Fenchelsalat mit Birnen und Datteln. Ein Hochgenuss, der das Zubereiten vieler, verschiedener Komponenten sofort rechtfertigt!

...Rezept anzeigen...

Grillfackeln – d├╝rfen beim BBQ nicht fehlen

Könnt Ihr erkennen, dass dieses Essen rein pflanzlich ist?
Wenn die veganen Grillfackeln, selbst bei den Ominvoren, beliebter sind als die aus Fleisch: dann weiß man, man hat alles, aber auch alles richtig gemacht…
Meine Grillfackeln entstehen in drei Schritten und mit relativ vielen Gewürzen und Co, denn ich mag sie so richtig schön deftig gewürzt, mit einer Mischung aus knusprig und saftig, sowie einem leichten Hauch rauchig-karamelliger Note.
Ich kann nur sagen, der gar nicht mal so große Aufwand lohnt sich! Probiere selbst!

...Rezept anzeigen...

Fr├╝hlingsgulasch mit Gr├╝nen Mandeln

Der Frühling ist endlich da! Gestern war es so sommerlich warm, dass 4 Freunde und ich den ganzen Tag auf dem Kanu verbrachten, zwischendurch ausgiebig im Stadtpark picknickten und abends zuhause habe ich dann mein leckeres Frühlingsgulasch für uns gekocht. Mit grünen Mandeln, frischer Minze, Petersilie und jungem Spinat! Wer grüne Mandeln noch nicht kennt: das sind die jungen, unreifen Früchte normaler Mandeln. Es gibt sie jedes Frühjahr, vor allem in türkischen Supermärkten. Man kann sie entweder leicht einweichen und dann roh mit Salz snacken oder sie als Gemüse verwenden. Mit ihrer säuerlichen Note und ihrem feinen Geschmack geben sie meinem Frühlingsgulasch das besondere Etwas.

...Rezept anzeigen...

Francesinha – eine nordportugiesische Spezialit├Ąt

Ich war letzte Woche mit meinem Freund in Lissabon. Dort gingen wir ins köstliche Ao 26 Vegan Food Project und aßen dort unter Anderem eine vegane Version der Francesinha. Ein überbackenes, mehrschichtiges mit heißer Sauce übergossenes Vleisch- und Käsesandwich. Das fand ich so gut, dass ich mir am Flughafen eine Kochzeitschrift mit einem Originalrezept dieser nordportugiesischen Spezialität kaufte. Wieder zuhause tippte ich, der so gut wie kein Portugiesisch kann, alles in google translate ein und veganisierte dieses im Original sehr fleischlastige Rezept.
Uns schmeckte es wieder mindestens gut wie in Portugal! *Schleck*! Soooo Lecker!!!

...Rezept anzeigen...

Vegane Bananenbl├╝ten-Entenbrust mit Polentaherzen auf Pfeffer-Beerensauce

Oops I did it again!
Vorletzte Woche der BackVisch aus Bananenblüten, jetzt vegane Entenbrust mit krosser Haut! Innen schön fett und saftig, herrlich gewürzt, dazu Polentaherzen, angerichtet auf einer köstlich säuerlichen Pfeffer-Beerensauce.
Damit das Vleisch der Bananenblüten-Entenbrust etwas fester und zusammenhängender wird als es die Bananenblüten hergeben, füge ich hier noch lecker gewürzten Seitan hinzu, der gibt der Ente nicht nur die richtige Konsistenz, sondern auch ihren echten Geschmack.
Zitat vom Tisch: „Das ist das beste vegane Geflügel, dass ich je gegessen habe“ und selbst der Allesesser war begeistert und will sich jetzt auch Bananenblüten kaufen um zuhause auch meine Rezepte damit zu kochen.

...Rezept anzeigen...

Seitan-Roast mit englischer Mint Sauce an Yorkshire Pudding

Bei dieser Variante von Roast mit Mint Sauce und Yorkshire Pudding werden an den Festtagen die Augen ganz groß am Tisch!
Heute gibt es mein Rezept für einen englischen Klassiker, der perfekt für einen winterlichen Festschmaus ist: Seitan-Roast mit Mint-Sauce und Yorkshire Pudding.
Normalerweise wird Mint-Sauce zu Lamm oder würzigem Lamm-Roast gereicht, daher habe ich einen besonders zarten und saftigen Seitan-Roast kreiert, der im Ofen würzig durchschmort und dann schön dampfend, in dünnen Scheiben, auf die Teller kommt.
Als Beilage herzige Yorkshires, das sind kleine Teigküchlein, die zu vielen Gerichten passen und eine tolle Abwechselung zu Kartoffeln und Co. darstellen.

...Rezept anzeigen...

1 2 3 12