Archive of ‘Snacks’ category

Grillfackeln – dürfen beim BBQ nicht fehlen

Könnt Ihr erkennen, dass dieses Essen rein pflanzlich ist?
Wenn die veganen Grillfackeln, selbst bei den Ominvoren, beliebter sind als die aus Fleisch: dann weiß man, man hat alles, aber auch alles richtig gemacht…
Meine Grillfackeln entstehen in drei Schritten und mit relativ vielen Gewürzen und Co, denn ich mag sie so richtig schön deftig gewürzt, mit einer Mischung aus knusprig und saftig, sowie einem leichten Hauch rauchig-karamelliger Note.
Ich kann nur sagen, der gar nicht mal so große Aufwand lohnt sich! Probiere selbst!

...Rezept anzeigen...

Grüne Spargelfritten mit Tomaten-Aioli-Dip

Passend zum Frühling und damit zur Spargelsaison, hier mein Rezept für knusprig-knackige grüne Spargelfritten mit leckerem Tomaten-Aioli-Dip, dessen säuerlich-würziges Aroma den Fastfood-Charakter dieses Gerichts unterstreicht und dabei vortrefflich zum Aroma des Spargels passt.
Mit relativ wenig Aufwand zubereitet, wird es bei uns immer wieder gern gekocht und gegessen.

...Rezept anzeigen...

Austernseitlingsburger mit Onion Rings und feuriger Bier-Senf-Sauce

Burger gehören einfach immer wieder in die Hall of Fame von dailyvegan.de.
Vor 4 Wochen haben wir in der Küfa/Vokü, in der ich ehrenamtlich koche, in Bierteig panierte Austernseitlinge (Austernpilze) zum Hauptgang gemacht.
Da dachte ich mir schon, dass die als Burgerpatty bestimmt genial seien! Also ran an die Bouletten und einen Austernseitlingsburger daraus gezaubert! Ein eher untypischer, edler Burger, mit deftigen Onion Rings, fantastischer, feuriger Bier-Senf-Sauce, Sprossen und Salat!
Zum Anbeißen!

...Rezept anzeigen...

Her mit dem sch̦nen Leben РHawiianische Poke Bowl!

Poke Bowl – Hawiianischer Fischsalat, der mit vielen verschiedenen Zutaten zu einer Freistil-Sushi-Schüssel kombiniert wird. Ein ganz besonders köstlicher Genuss!
Wie viele Gericht aus Hawaii, verschmilzt auch die Poke Bowl allerlei asiatische Einflüsse mit lokalen Zutaten.
Meine Poke Bowl hat als Highlight selbstgemachten, veganen Tomaten-Thunvisch, gebettet auf duftendem Jasminreis als Basis, kombiniert mit Wakame-Algen-Salat und Avocado, sauren Radieschen und Möhren, während Ananas und Mango eine natürliche Süße spendieren.

...Rezept anzeigen...

1 2 3 19