Archive of ‘ohne besondere Vegan-Zutaten’ category

Winterpilze: frisch geerntet und zubereitet

Das Wochenende habe ich mit meinem Chor in einem alten Bauernh├Ąuschen in Mecklenburg verbracht. Wir wollten plenieren, proben und neue Lieder dichten. Dazu haben wir Sekt getrunken und es uns sehr nett gemacht.
Jedoch wie immer, wenn ich in der Natur bin, treibt es mich hinaus und ich bin immer auf der Suche nach Pilzen und Pflanzen, die ich ernten kann.
Viele wissen gar nicht, dass es auch im Winter, so wie jetzt Anfang Januar, essbare Pilze zu finden gibt. Dabei ist dies die beste Jahreszeit f├╝r Mu-Err Pilze (auch als Holunderschwamm oder Judasohren bekannt) und Austernseitlinge. Mu-Err Pilze kennt Ihr bestimmt aus asiatischen Gerichten oder getrocknet. Die wenigsten wissen jedoch, dass sie auch bei uns sehr h├Ąufig zu finden sind. Vor allem an alten Holunderb├╝schen wachsen sie als Schw├Ącheparasit am absterbenden Baum. Sie sind kaum zu verwechseln und daher leicht zu finden und zu ernten.
Auch Austernseitlinge kennt man in gez├╝chteter Form aus dem Supermarkt, im Winter sind sie auch in freier Natur zu finden. Sie wachsen ebenfalls an lebendem oder Totholz, dabei bevorzugt an Laubb├Ąumen.
Ich hatte Samstag Gl├╝ck und fand beide Winterpilze bei meinem Spaziergang, sehr zur Freude meiner Mits├Ąnger*innen, da ich daraus sofort einen kleinen Snack in Form von belegten Vollkornbroten zubereitete. Da ich vor allem Mu-Err Pilze fand und diese nicht sehr viel Eigengeschmack mit bringen, f├╝gte ich noch Knoblauch und Zwiebeln hinzu.
Das beste an der Zubereitung dieses Mal: in der K├╝che steht eine alte K├╝chenhexe, die wir auch zum Heizen verwendeten. Auf dieser zu kochen habe ich das ganze Wochenende genossen!

F├╝r das Sammeln von Pilzen gilt immer: ernte nur Pilze, die Du zu 100% bestimmen kannst! Es kann lebensgef├Ąhrlich sein, wenn Du falsch liegst.

...Rezept anzeigen...

F├Ącherbrat├Ąpfel mit knusprigen Haferstreuseln

F├╝r dieses k├Âstliche Dessert habe ich immer alle Zutaten im Haus, noch dazu ist es ganz leicht gezaubert. Meine F├Ącherbrat├Ąpfel mit knusprigen Haferstreuseln. Quasi Hasselback ├äpfel, wie Hasselback F├Ącherkartoffeln, allerdings s├╝├č und fruchtig mit einer Note Zimt.
Einfach traumhaft lecker, besonders jetzt, in der dunklen Jahreszeit!

...Rezept anzeigen...

Apfelkompott oder Apfelmus, flink geerntet und gekocht

Heute mal No Budget Kochen mit selbst gesammelten Äpfeln!
Langsam wird es k├╝hler, der Winter ist nicht mehr fern und ich liebe es, w├Ąhrend der kalten Monate in meinen Vorr├Ąten auf mein Erntejahr zur├╝ck blicken zu k├Ânnen. In Form von Marmeladen, Kr├Ąuterpestos, L├Âwenzahnhonig und anderem Eingekochten. Und da ich letzte Woche viel zu viele ├äpfel geerntet habe, kommt jetzt auch mein ganz einfaches Apfelkompott, bzw. Apfelmus dazu.
Kinderleicht und schnell gekocht. Ein leckerer Nachtisch pur, aber auch fantastisch kombinierbar mit Eierkuchen, Desserts oder in saftigen Apfelkuchen.

...Rezept anzeigen...

Augenbohnencurry mit Augenbohnenboulettchen und Schinkenspie├č

Ich stehe voll auf H├╝lsenfr├╝chte! Lecker, s├Ąttigend und gesund, voller Protein, Aminos├Ąuren und was man sonst so braucht.
Manche Sorten werden jedoch str├Ąflich vernachl├Ąssigt. Oder habt Ihr schon mal mit Augenbohnen gekocht? Wo sind die Black Eyes Peas Fans geblieben?
Hier mache ich aus den kleinen Leckerchen ein indisches Curry, aufgepeppt mit Boulettchen aus den sch├Ânen H├╝lsenfr├╝chten und einem Schinkenspie├č aus Reispapier. Das Ganze serviert als Bowl auf duftendem Basmati Reis.

...Rezept anzeigen...

Rhabarber Pavlova – feine Baiserk├╝chlein

Meine Rhabarber Pavlovas sind feine, knusprige Baiserk├╝chlein mit einer s├╝├č-sauren Rhabarber-Sahne-F├╝llung. Ich habe das Pavlova-Baiser in diesem Rezept mit Auquafaba veganisiert. Wer schon ein Mal echte Pavlova gegessen hat, wird merken, dass es keinen Unterschied zum Original aus Eischnee gibt.
Pavlovas mit Sahne und Fruchtf├╝llung werden in Australien und Neuseeland als Nationalgericht angesehen. Benannt nach einer leichtf├╝ssigen Ballerina, beanspruchen beide L├Ąnder die Erfindung dieser luftigen Speise f├╝r sich.

...Rezept anzeigen...

Eingelegte Kapern aus B├Ąrlauchknospen

B├Ąrlauchkapern – eingelegte Kapern aus B├Ąrlauchknospen, eine s├Ąuerliche Sensation im Mund! Aus frisch gepfl├╝ckten B├Ąrlauchknospen ganz einfach selbstgemacht. Eine wunderbare Erg├Ąnzung auf der Antipasti-Platte, zu veganem H├╝hnerfrikasse, auf knusprig getoastetem Brot, in veganem Quark oder f├╝r die, die es gerne sauer m├Âgen, auch pur zum Snacken.
Aus dem Supermarkt kennen wir nur die eingelegten Bl├╝tenknospen des Echten Kapernstrauchs aus dem Mittelmeerraum. Aber auch mit einheimischen Knospen kann man Kapern ganz leicht selbst einlegen. Ich finde den B├Ąrlauch mit seiner leicht scharf-w├╝rzigen Note daf├╝r am besten geeignet.

...Rezept anzeigen...

Vegane Krupuk – frisch gepufft und blitzschnell in unter 5 Minuten!

Vegane Krupuk, Krabbenchips, blitzschnell, megaeinfach und in unter 5 Minuten selbst gemacht!
Neulich, beim Glasnudeln frittieren, dachte ich, dass Krupuk doch so ├Ąhnlich gehen, nur aus etwas dickeren Reispapierscheiben.
Mit Nori und Salz gew├╝rzt, bekommen meine Krupuk den perfekten meerigen Geschmack.
So einfach, dass ich es kaum Rezept nennen mag.

...Rezept anzeigen...

1 2 3 15