Archive of ‘Mahlzeit’ category

Winterliches Pflaumen-Jackfruitgulasch unter S├╝├čkartoffelbrei in knusprigen Pasteten

Mein winterliches Pflaumen-Jackfruitgulasch unter Süßkartoffelbrei in herzhaften Pasteten ist süß-säuerlich-würzig, mit leicht scharfer Note. Fruchtig, innen saftig, außen mürbe-knusprig. Viele Geschmäcker und Konsistenzen ergänzen sich zu einem runden, wunderschönen Geschmackserlebnis.
Das Pflaumen-Jackfruitgulasch habe ich sehr würzig angemacht, es setzt dadurch den perfekten Kontrast zum süßlichen, weichen Süßkartoffelbrei. Umrundet von einer blättrigen Mürbeteighülle. Frisch im Ofen gebacken ergibt sich eine fantastische, saisonale Speise.

...Rezept anzeigen...

Gef├╝llter festlicher Weizenbraten mit gebratenen Quetschkartoffeln auf Schalottenp├╝ree an Beeren- und Ingwerkaviar

Welch traumhaftes Festtagsessen! Mein mit nussigen Maronen, säuerlichen Boskop-Äpfeln und fruchtigen Preiselbeeren gefüllter Weizenbraten. Das umrundende Vleisch aus Seitan habe ich saisonal passend würzig angemacht, ummantelt von einer knusprigen, veganen Schinkenkruste. Dazu krosse, mit Kräutern gebratene Quetschkartoffeln aus dem Ofen auf deftigem Schalottenpüree. Mein selbstgemachter Beeren- und Ingwerkaviar gibt in Form von hübschen Perlen noch einen besonderen, dekorativen und geschmacklichen Kick.
Perfekt für das vegane Weihnachtsmenu und andere saisonale Festlichkeiten!

...Rezept anzeigen...

Dunkelbiergulaschauflauf mit Maronen-Kartofffelbreikruste

Herrlich deftig durch den Winter schlemmen! Mit dampfenden Eintöpfen und krossen Ofengerichten. Beides vereint in meinem saftigen, wärmenden Dunkelbiergulaschauflauf mit Maronen-Kartoffelbreikruste.
Leckeres, vleischiges Gulasch mit frischer roter Paprika, eingekocht in Dunkelbier und würziger Brühe. Bedeckt mit einer nussigen, cremig-knusprigen Maronen-Kartoffelbreikruste. Ein saisonales Gedicht!

...Rezept anzeigen...

Herbstliche, herzhafte, kleine Kr├Ąuterseitling-Maronen-Pasteten

Gemütlich in den Herbst rein schmausen! Passend dazu habe ich meine leckeren, herzhaften Kräuterseitling-Maronen-Pasteten gebacken. Das feste Fleisch der Kräuterseitlinge, angebraten und abgeschmeckt mit Weißwein, harmoniert vorzüglich mit der deftigen Käsecreme. Umhüllt von einer knusprigen, blättrigen, zarten Mürbeteighülle. Ein Gedicht!

Die Pasteten schmecken natürlich auch sehr lecker mit Champignons oder ganz besonders gut mit selbst gesammelten Steinpilzen, Maronenröhrlingen, anderen essbaren Röhrlingen oder Pfifferlingen.

...Rezept anzeigen...

Veganer Kartoffel-Lachs-Salat mit Schnippelbohnen

Ich habe neulich Topflappen geschenkt bekommen, auf denen steht:
‚Sagt der Thunfisch zum Walfisch: „Was soll ich tun, Fisch?“
Sagt der Walfisch: „Du hast die Wahl, Fisch“‚
Also gibt es Freitags ab und an mal Visch. Heute in Form meines Kartoffel-Lachs-Salats mit Schnippelbohnen. Dafür mache ich einen leckeren Karottenlachs, der jedoch eine Nacht oder länger vormarinieren sollte.

...Rezept anzeigen...

Rote Beete Apfel Suppe mit heller Creme, Koriander und gr├╝nen Polentaherzen

Schön kitschig pink mit Herzen! Es wird Herbst, die Natur wird bunt und überall gibt es gerade saisonale und regionale Wurzelgemüse zu kaufen.
In diesem Rezept koche ich meine leckere, cremige, gesunde Rote Beete Apfel Suppe mit heller Creme, Koriander, grünen Polentaherzen und gerösteten Beete Würfeln.
Ihre besondere Note erhält die Suppe durch den mitgekochten Cidre, der phantastisch mit den Äpfeln und den Erdgemüsen harmoniert. Die helle Creme verfeinere ich mit Schabziger Klee, das gibt ihr eine herrliche, würzige Note. Meine grünen Polentaherzen schmecken leicht scharf und deftig nach meiner selbstgemachten Bärlauchpaste, alternativ sind sie auch lecker mit grünem Pesto.

...Rezept anzeigen...

Augenbohnencurry mit Augenbohnenboulettchen und Schinkenspie├č

Ich stehe voll auf Hülsenfrüchte! Lecker, sättigend und gesund, voller Protein, Aminosäuren und was man sonst so braucht.
Manche Sorten werden jedoch sträflich vernachlässigt. Oder habt Ihr schon mal mit Augenbohnen gekocht? Wo sind die Black Eyes Peas Fans geblieben?
Hier mache ich aus den kleinen Leckerchen ein indisches Curry, aufgepeppt mit Boulettchen aus den schönen Hülsenfrüchten und einem Schinkenspieß aus Reispapier. Das Ganze serviert als Bowl auf duftendem Basmati Reis.

...Rezept anzeigen...

Mezze! Falafel mit Baba Ganoush Kern auf Hummus Bett, Muhammara, Granatapfelsauce, Gr├╝ner Tahini-Sauce, Knoblauch-Oliven, Salat und gegrillter Zucchini

Wahnsinn! Wer liebt keine Falafel oder Baba Ganoush, die köstliche, arabische Auberginencreme? Hier die ultimative Kombi: würzige Falafel mit innerem, cremigen Baba Ganoush Kern!
Auf vollmundigem Hummus Bett, als vielseitige Mezze Platte. Mit zwei Saucen, die zu einer Mund wässernden Geschmacksvielfalt beitragen. Eine fruchtige Granatapfelssauce, sowie grüne Tahini-Sauce. Dazu syrischer Muhammara Dip aus roter Spitzpaprika mit Walnüssen. Kombiniert mit Salat, eingelegten Knoblauch-Oliven, einem gegrillten Zucchini-Spieß und Fladenbrot.

...Rezept anzeigen...

Pizza Bianca mit Brombeeren und Basilikum

Köstlich schnabbulieren an heißen Sommerabenden mit meiner Pizza Bianca mit süßen Brombeeren und frischem Basilikum.
Im Vergleich zur herkömmlichen Pizza, hat die Bianca eine weiße Sauce und wird herkömmlich oft nur mit verschiedenem Käse belegt. Ich toppe meine Variante mit selbstgemachtem Mozzarella, Champignons, aromatisch gerösteten Walnussplittern, knackigem Basilikum und selbst geernteten Brombeeren. Eine Gaumenfreude, die ich nur dringend weiter empfehlen kann!

...Rezept anzeigen...

1 2 3 29