Wei├če Bohnen Quesadillas mit Sour Cream und Salsa

Quesadillas (etwa: K├Ąse-Tortilla) ist ein typisch mexikanisches Essen. Im Original wird diese Tortilla nur mit K├Ąse zubereitet. Dieser wird in die Mitte einer geklappten Tortilla gelegt und anschlie├čend gebacken oder frittiert. Allerdings wird sie auch mit vielen anderen Zutaten wie Fleisch, verschiedenem Gem├╝se oder, wie in meinem Rezept, mit Bohnen und Tomaten zubereitet.
Ich mache hier eine Text Mex Variante, wo meistens Weizen- statt Mais-Tortillas verwendet werden. Und wo man zwei Tortillas aufeinander legt, anstatt einen zusammen zu klappen.
Das kannst Du aber nat├╝rlich auch entsprechend variieren, wenn Du m├Âchtest. ­čÖé

Zutaten f├╝r 2 Quesadillas:

Quesaldillas:
1,5 TS (Tasse/Cup) wei├če Bohnen (Dose, abgegossen)
1/2 TS Tomaten, gew├╝rfelt
1 geh. EL Hefeflocken
1/2 TL Rauchsalz
1/4 TL Cayennepfeffer
1 rote Zwiebel, in Streifen
4 Tortillas (soft flour Tortillas, mexikanische Fladen)
2 Handvoll veganer, geriebener K├Ąse (wenn m├Âglich Cheddar)
1 Handvoll Koriander, gehackt

Sour Cream:
100g Cashewkerne (roh, ungesalzen)
100ml Wasser
Saft von 1/2 Zitrone
1 EL Apfelessig
1 Pr Pfeffer
1/2 TL Zucker
1 geh. EL Schnittlauch (TK)

Salsa (fertige, vegan)

Zubereitung:

Sour Cream:
Die Cashewkerne mindestens 3 Stunden oder ├╝ber Nacht in Wasser einweichen.
Anschlie├čend mit dem Wasser, Zitronensaft, Apfelessig, Pfeffer und Zucker p├╝rieren bis eine cremige Masse entstanden ist.
Mit dem Schnittlauch verr├╝hren und kalt stellen.

Quesadillas:
1 TS von den Bohnen mit den Tomaten, Hefeflocken, Rauchsalz und Cayennepfeffer p├╝rieren.
Die Zwiebel in etwas ├ľl anbraten.
Eine beschichtete Pfanne auf mittlere Hitze erw├Ąrmen. Einen Tortilla mit der H├Ąlfte der Bohnenmasse bestreichen, in die Pfanne legen. Die H├Ąlfte der ├╝brigen Bohnen, die halbe gebratene Zwiebel, etwas Koriander und den halben K├Ąse dar├╝ber streuen. Einen zweiten Tortilla darauf legen.
Einige Minuten braten, bis der untere Tortilla knusprig wird. Wenden und von der anderen Seite ebenfalls knusprig backen.
Das Ganze f├╝r den zweiten Quesadilla wiederholen.

Die Quesadillas auf Teller legen und achteln (wie einen Kuchen). Mit etwas Koriander betreuen und mit Salsa und Sour Cream als Dips servieren.

Tipps:

– Schmeckt auch sehr gut mit Guacamole als Dip.
– Den K├Ąse kannst Du auch selber machen und reiben.

recipe image
Rezept:
Wei├če Bohnen Quesadillas mit Sour Cream und Salsa
Autor:
Ver├Âffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt:
Durchschnitt:
51star1star1star1star1star Based on 21 Review(s)