Soja-Pollo Fajitas – Tex-Mex vegan

Saftig-w├╝rzige Soja-Pollo Fajitas! Abgerundet mit veganer Sour Cream, Guacamole und Salsa, sowie gegrilltem Gem├╝se und veganem K├Ąse.
Fajita ist ein Gericht der Tex-Mex-K├╝che, ich mache in diesem Rezept meine Version der Pollo Fajitas (H├╝hnchen oder Chicken Fajitas) mit marinierten Soja-Streifen.

Zutaten f├╝r 6 Soja-Pollo Fajitas:

Marinade:
4 EL Oliven├Âl
1/2 TL geriebene Limettenschale (Bio)
1 EL Limettensaft
1 EL Worcestershire-So├če (darauf achten, dass sie vegan ist, es gibt auch viele mit Fisch)
1/2 TL Kreuzk├╝mmel (Cumin)
1 TL Salz
1/4 TL Oregano
1/4 TL schwarzer Pfeffer, gemahlen
1 Knoblauchzehe, gepresst
1/2 TS (Tasse/Cup) Br├╝he

Fajitas:
2 TS Sojastreifen
1 l Br├╝he, hei├č
1 EL Sesam├Âl
2 EL Sojasauce
1/4 TL China-Mixed-Spice (Chinesische 5-Gew├╝rze Mischung)

1 rote Paprika, in 12 Streifen
1 gr├╝ne Paprika, in 12 Streifen
1 gro├če Zwiebel, in Streifen geschnitten
├ľl

6 Soft-Flour-Tortillas

Sour Cream:
100 g Cashewkerne (roh, ungesalzen)
100 ml Wasser
Saft von 1/2 Zitrone
1 EL Apfelessig
1 Pr Pfeffer
1/2 TL Zucker
1 EL Schnittlauch (TK)

Salsa (vegan, Supermarkt)
Guacamole

200g veganer Reibek├Ąse

Zubereitung:

Sour Cream:
Die Cashewkerne mindestens 3 Stunden oder ├╝ber Nacht in Wasser einweichen.
Anschlie├čend mit dem Wasser, Zitronensaft, Apfelessig, Pfeffer und Zucker p├╝rieren bis eine cremige Masse entstanden ist.
Mit dem Schnittlauch verr├╝hren und kalt stellen.

Die Guacamole zubereiten und beiseite stellen.

Br├╝he zum Kochen bringen und in einer Sch├╝ssel mit dem Sesam├Âl, Sojasauce und China-Mixed-Spice verr├╝hren. Die Sojastreifen darin f├╝r 15 Minuten einweichen. Anschlie├čend in einem Sieb abtropfen und ausdr├╝cken.

Alle Zutaten f├╝r die Marinade in einer gro├čen Sch├╝ssel verr├╝hren. Die H├Ąlfte der Marinade in eine zweite Sch├╝ssel f├╝llen. Die Sojastreifen in die eine Sch├╝ssel geben, die Paprika und Zwiebel in die andere. Beides mindestens 2 Stunden ziehen lassen.

Sojastreifen aus der Marinade nehmen, die Marinade weg gie├čen. Die Paprika- und Zwiebel-Streifen aus der Marinade nehmen, den Rest der Marinade aufbewahren.

Eine Pfanne mit etwas ├ľl stark erhitzen und die Soja-Streifen, sowie die Paprika und die Zwiebel darin braten, bis sie braun und knusprig werden.
Die restliche Marinade in einem Topf zum kochen bringen.

Den Backofen auf 250┬░ Ober- und Unterhitze vorheizen.
Tortillas mit den gegrillten Soja-Streifen und dem Gem├╝se belegen und mit der erhitzen Marinade betr├Ąufeln. Dabei einen dicken Streifen in der Mitte bilden, aber am Rand ca. 4 Zentimeter frei lassen.
Jeweils 1 EL Salsa, Sour Cream und Guacamole darauf verteilen und mit veganem Reibek├Ąse bestreuen.
Die Seiten an den Streifenenden einklappen und die Fajitas einrollen.
3-4 Minuten im Ofen backen.

Guten Appetit!

recipe image
Name:
Soja-Pollo Fajitas - Tex-Mex vegan
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 11 Review(s)