Roter Mexikanischer Reis

Dieser rote Reis ist eine beliebte, mexikanische Beilage. Er passt hervorragend zu Burritos, Quesadillas oder Fajitas. Auf den Fotos habe ich Mais und Cornbread dazu gemacht.

Zutaten für 5-6 Portionen:

1 TS (Tasse/Cup) Reis
2 EL Öl
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
2 große Tomaten, entkernt und gewürfelt
1 Pkg pürierte Tomaten
1 TS vegane Brühe

Zubereitung:

Öl in einer tiefen, beschichteten Pfanne erhitzen. Den Reis dazu geben und umrühren, bis er gold-braun ist.
Zwiebeln und Knoblauch dazu geben und weiter braten, bis die Zwiebeln glasig werden.
Die Tomaten, pürierte Tomaten und Brühe dazu geben und abgedeckt für 20-25 Minuten köcheln lassen, bis alle Flüssigkeit absorbiert ist.
Vom Herd nehmen und 5 Minuten abgedeckt stehen lassen. Mit einer Gabel auffluffen und den Roten Mexikanischen Reis servieren.

Guten Appetit!

recipe image
Rezept:
Roter mexikanischer reis
Autor:
Veröffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt:
Durchschnitt:
51star1star1star1star1star Based on 5 Review(s)