Mais-Salat, ein leuchtend-bunter Salat mit frischem Mais, Cherrytomaten und Avocado. Er passt sehr gut zu Grillabenden oder als Beilage zu herzhaften Gerichten. Gerade jetzt im Spätsommer.
Zur Zeit reift der Mais herrlich voran, es ist also die perfekte Jahreszeit für diesen Salat!

Zutaten für 4 Portionen Mais-Salat:

4 Maiskolben, frisch, die Kerne
1/3 TS (Tasse/Cup) Koriander, frisch, gehackt
1 kleine rote Zwiebel, klein gewürfelt
1 Avocado, klein gewürfelt
15 Cherrytomaten, geviertelt

Dressing:

1/4 TS Limettensaft, frisch gepresst
4 EL Olivenöl
1/2 TL Salz
1/4 TL Pfeffer

Zubereitung:

Alle Zutaten für das Dressing verrühren. Mais, Koriander, rote Zwiebel, Avocado und Cherrytomaten miteinander vermengen und mit dem Dressing übergießen.

Guten Appetit!

Tipps:

– Du kannst die Kerne auch mit einem scharfen Messer von den Maiskolben herunter schneiden. Damit ersparst Du Dir viel Arbeit.
– Du kannst den Salat auch in Gläser schichten und mit dem Dressing übergießen. Das sieht hübsch aus und ist praktisch zum Mitnehmen.

Lust auf mehr Rezepte für frische Salate?

Sieh Dir doch mal meinen Japanischen Wakame Algensalat, Mediterraner Nudelsalat oder Okrasalat – aus frischen Okraschoten an.

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Mais-Salat: leuchtend-bunt im Spätsommer
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
4.51star1star1star1star1star Based on 12 Review(s)