Mediterraner Nudelsalat – sommerlich frisch

Genau das Richtige f├╝r warme Sonnentage: ein frischer mediterraner Nudelsalat, der sich gut zu Parties, Picknicks oder in die Mittagspause mitnehmen l├Ąsst. Mit getrockneten Tomaten, Oliven, Rucola und selbstgemachtem, veganem Mozzarella in einem frischen Balsamico-Limetten-Dressing.

Zutaten f├╝r ca. 6 Portionen Mediterraner Nudelsalat:

500 g Farfalle (oder andere vegane Pasta)

6 getrocknete Tomaten, gew├╝rfelt
15 Cherry-Tomaten, halbiert
2 Lauchzwiebeln, in kleinen Ringen
1 handvoll Basilikum, gehackt
1 handvoll Ruccola
1 handvoll schwarze Oliven, in Ringen
2 handvoll Mozzarella, in kleinen St├╝ckchen

75g Pinienkerne

Dressing:
10 EL Oliven├Âl
5 EL Balsamico-Essig, wei├č
1/2 Limette, der Saft
1 Knoblauchzehe, gepresst
1/2 TL Senf
1 TL Agavendicksaft
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer, schwarz, grob gemahlen
1 PR Cayenne-Pfeffer

Zubereitung:

Die Farfalle nach Angaben auf der Packung al dente kochen und abk├╝hlen lassen.

Alle Zutaten f├╝r das Dressing gr├╝ndlich miteinander verr├╝hren, das geht am besten mit einem kleinen Schneebesen.

Alle Zutaten f├╝r den Salat miteinander vermengen und mit dem Dressing verr├╝hren.

Die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne r├Âsten und ├╝ber den Nudelsalat streuen.

Den mediterranen Nudelsalat mindestens 10 Minuten ziehen lassen.

Guten Appetit!

recipe image
Name:
Mediterraner Nudelsalat - sommerlich frisch
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
41star1star1star1stargray Based on 13 Review(s)