Dieser Okrasalat stammt ursprünglich aus der kreolischen Küche. Kreolische Küche ist die fulminante Kochkunst der Karibischen Inseln und aus New Orleans. Sie ist berühmt für ihre herzhaften Rezepte, die bei uns leider noch viel zu wenig bekannt sind.

Mein Okrasalat ist flink und leicht zubereitet, er kommt mit sehr wenigen Zutaten aus und schmeckt ganz hervorragend als Vorspeise oder als Beilagensalat.

Ein eher minimalistisches Essig-Öl-Dressing sorgt dafür, dass der Geschmack der Okraschoten sich voll entfalten kann.

Wusstest Du, dass Okra eine der ältesten Gemüsepflanzen der Welt ist? Sie wurde schon vor mindestens 3000 Jahren an den Ufern des Nils kultiviert und sie wird sogar schon seit 4000 Jahren angebaut.

Zutaten für 4 Portionen Okrasalat:

250 g frische Okraschoten
1 kleine Zwiebel, gehackt
1 Tomate, gewürfelt
2 EL Petersilie, frisch, gehackt
1 TL Zitronensaft
1 EL Branntweinessig
4 EL Öl
1 Spritzer Chilisoße
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Die Stielansätze der Okraschoten abschneiden. Einen kleinen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und die Okraschoten für 8-10 Minuten darin gar kochen, anschließend abgießen, dann abtropfen lassen und die Schoten in mundgerechte Stücke schneiden.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben, gut miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zehn Minuten ziehen lassen, erneut umrühren und servieren.

Guten Appetit! Lass Dir den Okraschotensalat gut schmecken!

Mehr leckere, vegane Rezepte mit Okraschoten?

Probiere doch auch mal mein Marokkanisches Ragout mit Okraschoten oder Masala Bhindi – Indisches Okraschoten-Curry.

Du suchst mehr Rezepte für leckere, vegane Salate?

Schau Dich doch einfach mal in meiner Kategorie ‘Salat‘ um. Gleich hier auf dailyvegan.de Dort findest Du viele neue Ideen und Anregungen.

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Okrasalat - aus frischen Okraschoten
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 13 Review(s)