Cappuchino von der Marone und Champignoncreme an Zwiebel-Blätterteigstange. Wunderbar wärmende Cremesuppe aus Maronen und Champignons, leicht beschwipst. Mit einer getrüffelten Cappuccino-Haube, die das feine, erdig-nussige Aroma der Suppe fantastisch unterstreicht. Anbei eine krosse, pikante Zwiebel-Blätterteigstange.
Ideal als leichte Vorspeise an Fest- und Feiertagen.

Zutaten für 4 Portionen:

200 g Champignons, frisch, in Stücken
1 Schalotte, gewürfelt
3 EL Albaöl (alternativ Rapsöl)
1 TL Zucker
200 g Maronen, vorgekocht, grob gehackt
1 Scheibe Graubrot, gewürfelt
1 geh. EL Mehl
1/4 L Gemüsebrühe
1/2 TS (Tasse/Cup) Wein, weiß
2 EL Amaretto
1/4 L Sojamilch
100 ml vegane Sahne
Salz
Pfeffer, weiß, gemahlen

Trüffelschaum:
200 ml Sojamilch
1 TL Trüffelöl
1/2 TL Salz
1/2 TL Muskat, gerieben
1/2 TL Zimt, gemahlen
1 PR Pfeffer, schwarz, gemahlen

Zwiebel-Blätterteigstange:
1 Blätterteig (Kühlregal)
150 ml Creme Vega oder anderer veganer Schmand
1 Schalotte, fein gewürfelt
2 EL Zwiebelschmalz
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Champignons und Schalotte in Albaöl anbraten, bis die Zwiebeln glasig geworden sind. Zucker einrühren und die Zwiebeln und Champignons leicht karamellisieren. Die Maronen und das Brot dazu geben, leicht anbraten und das Mehl einrühren.
Mit der Brühe ablöschen. Nach und nach die Sojamilch, den Weißwein und den Amaretto einrühren und etwa 15 Minuten köcheln lassen.
Pürieren, dann die vegane Sahne einrühren. Mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken.

Trüffelschaum:
Sojamilch, Trüffelöl und Salz verrühren, aufwärmen und mit einem Milchschäumer aufschäumen.
Muskat, Zimt und Pfeffer vermengen.

Zwiebel-Blätterteigstange:
Den Backofen auf 190° Ober- und Unterhitze vorheizen.
Das Zwiebelschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Schlotte darin anbraten. Salzen und Pfeffern.
Mit dem veganen Schmand verrühren und den Blätterteig damit bestreichen. Den Blätterteig in der Mitte zusammen klappen. In etwa 1-2 cm breite Streifen schneiden und diese zu Spiralen aufrollen.
Auf einem Backblech mit Backpapier auslegen und etwa 15 Minuten auf mittlerer Schiene backen, bis die Stangen goldbraun und knusprig sind.

Die Suppe auf Gläser oder Tassen verteilen und den Trüffelschaum als Hauben darüber geben. Mit der Gewürzmischung betreuen und mit je einer Zwiebel-Blätterteigstange servieren.

Guten Appetit!

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Cappuccino von der Marone und Champignoncreme an Zwiebel-Blätterteigstange
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 4 Review(s)