Posts Tagged ‘Weihnachten’

Winterliches Pflaumen-Jackfruitgulasch unter S├╝├čkartoffelbrei in knusprigen Pasteten

Mein winterliches Pflaumen-Jackfruitgulasch unter Süßkartoffelbrei in herzhaften Pasteten ist süß-säuerlich-würzig, mit leicht scharfer Note. Fruchtig, innen saftig, außen mürbe-knusprig. Viele Geschmäcker und Konsistenzen ergänzen sich zu einem runden, wunderschönen Geschmackserlebnis.
Das Pflaumen-Jackfruitgulasch habe ich sehr würzig angemacht, es setzt dadurch den perfekten Kontrast zum süßlichen, weichen Süßkartoffelbrei. Umrundet von einer blättrigen Mürbeteighülle. Frisch im Ofen gebacken ergibt sich eine fantastische, saisonale Speise.

...Rezept anzeigen...

Winterlicher Gebrannte Mandeln Grie├čkuchen mit Zimt├Ąpfeln auf Spekulatiusboden

Wenn Du Zimt, weihnachtliche Gewürze, Grieß und Bratäpfel magst, musst Du diesen Kuchen probieren!
Mein winterlicher Gebrannte Mandeln Grießkuchen mit Zimtäpfeln auf Spekulatiusboden ist so fluffig und saftig und weich und würzig und lecker!
Passend zur Saison, festlich duftend, liegen hier zimtig gewürzte, gebackene Äpfel auf einem Spekulatiusboden. Getoppt von einer herrlichen, winterlichen Grießdecke mit gebrannten Mandeln darin. Da läuft einem sofort das Wasser im Munde zusammen!

...Rezept anzeigen...

Gef├╝llter festlicher Weizenbraten mit gebratenen Quetschkartoffeln auf Schalottenp├╝ree an Beeren- und Ingwerkaviar

Welch traumhaftes Festtagsessen! Mein mit nussigen Maronen, säuerlichen Boskop-Äpfeln und fruchtigen Preiselbeeren gefüllter Weizenbraten. Das umrundende Vleisch aus Seitan habe ich saisonal passend würzig angemacht, ummantelt von einer knusprigen, veganen Schinkenkruste. Dazu krosse, mit Kräutern gebratene Quetschkartoffeln aus dem Ofen auf deftigem Schalottenpüree. Mein selbstgemachter Beeren- und Ingwerkaviar gibt in Form von hübschen Perlen noch einen besonderen, dekorativen und geschmacklichen Kick.
Perfekt für das vegane Weihnachtsmenu und andere saisonale Festlichkeiten!

...Rezept anzeigen...

Wintermandeln in w├╝rzigem Schokomantel

Als ich noch Vegetarier war habe ich Wintermandeln geliebt! Ging es Euch auch so? Geröstete, leckere, knusprige Schokomandeln in weihnachtlich gewürzter Schokoladenhülle, festlich mit Puderzucker bestäubt.
Damals waren sie mir oft zu teuer, daher immer etwas Besonderes. Neulich fielen sie mir wieder ein und ich wollte sie gerne wieder essen. Erfreulicherweise lassen sie sich leicht mit veganer Schokolade selbst machen.

...Rezept anzeigen...

Minz-Schoko-Milchshake – Achtung Suchtfaktor!

My milkshake brings all the boys to the yard!
Damn right, it’s better than yours… 😉

Diesen Minz-Schoko-Milchshake kann man beim besten Willen nicht als gesund oder kalorienarm bezeichnen. Dafür ist er unglaublich lecker, vegan und macht schnell süchtig!
Saisonal mit kleinen Minz-Zuckerstangen püriert, ist er 2-3 Minuten zubereitet und muss dann auch sofort eiskalt getrunken werden.
*Schleck*

...Rezept anzeigen...

Spekulatius-K├Ąsekuchen – himmlisch w├╝rzig-weihnachtlich!

Hier mein cremiger, winterlicher Spekulatius-Käsekuchen. Mit feinen Gewürzen und einer fruchtigen Note von Orangenabrieb. Umrandet mit Spekulatius.
Kinderleicht zu backen, denn die Zutaten sind ganz einfach und schnell zusammen gerührt.
Ein Traum für kalte Herbst- und Winterabende, gemütlich im Warmen, mit lieben Menschen.

...Rezept anzeigen...

Haselnuss-Marmeladen-Pl├Ątzchen, feines M├╝rbegeb├Ąck

Winterliebe, wenn feiner Plätzchenduft die Küche füllt. Heute mit meinen Haselnuss-Marmeladen-Plätzchen. Herrlich zartes, nussiges Mürbegbäck mit einer Marmeladen-Mitte. Einfach zubereitet und mit der Lieblingsmarmelade gefüllt, sind diese Kekse beliebt bei groß und klein und leider viel zu oft viel zu schnell weg gefuttert. Perfekt zum Tee oder Kaffee und auch auf den Adventsteller.

...Rezept anzeigen...

1 2