Mein Rezept für feines Lebkuchengewürz. Die festliche Gewürzmischung ist essentiell in vielen winterlichen Backwaren. Allen voran natürlich Lebkuchen. Eine duftende, aromatische Würzmischung, die einfach alle in der Nase haben, wenn sie an weihnachtliche Backwaren denken. Ein verführerische Mischung aus allerlei Zutaten, fein aufeinander abgestimmt.

Lebkuchengewürz selber machen geht ganz einfach. Viele von Euch haben bestimmt sogar alle Zutaten dafür im Haus. Mit meinem Rezept für Lebkuchengewürz kann die Weihnachtsbäckerei in nur 5 Minuten losgehen. Denn so schnell ist die wohlriechende, leckere Gewürzmischung hergestellt.

Übrigens: Lebkuchengewürz schmeckt nicht nur traumhaft in weihnachtlichem Gebäck, sondern auch zu vielen herzhaften Speisen. So kann man zum Beispiel den Bratensaft meines veganen Sauerbratens damit verfeinern oder meiner veganen Bratensauce damit eine weihnachtlich-würzige Note verleihen. Auch zu veganer Ente kann man dieses Gewürz gut hinzugeben.

Falls Ihr noch nach kleinen, winterlichen Mitbringseln aus der Küche sucht, auch da kommt eine selbstgemachte Gewürzmischung immer gut an. Allerdings passt Lebkuchengewürz dann doch oft besser zum Anfang der Weihnachtssaison, damit die Beschenkten noch viel damit backen können. Aber Ihr könnt Euch das Rezept je bookmarken und viele weitere kleine Geschenkideen aus der Küche zu Weihnachten gibt es hier.

Zutaten für ca. 50 g selbstgemachtes Lebkuchengewürz:

30 g Zimt, gemahlen
2 gestr. TL Nelke, gemahlen
1/2 TL Kardamom, gemahlen
1/4 TL Muskat, gerieben
1/2 TL Koriander, gemahlen
1/4 TL Piment, gemahlen
1/2 TL Ingwer, getrocknet und gemahlen
1/2 TL Anis, gemahlen

Zubereitung:

Alle Gewürze gründlich miteinander vermengen.

Anschließend luftdicht aufbewahren. Am besten in einem Twist Off Schraubglas.

Kühl und trocken gelagert, hält meine Mischung für Lebkuchengewürz mehrere Monate.

Viel Spaß beim Backen und Kochen mit Eurer eigenen Gewürzmischung!

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Lebkuchengewürz - einfaches Rezept zum selber machen
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)