Da läuft einem fast spontan das Wasser aus dem Mund heraus! Frittierte Käsebällchen, knackig paniert, innen schön geschmolzen! Und das auch noch vegan! Mein Rezept für frisch frittierte Mozzarellabällchen ist rein pflanzlich, aus selbstgemachtem veganen Mozzarella. Ausgebacken in einer knusprigen, würzigen Pankokruste mit mediterranen Kräutern. Außen knackig, innen weicher, heißer, Fäden ziehender Käse!

Einige von Euch, um genau zu sein 40, haben meinen leckeren, panierten Mozzarella ja schon bei meinem Fine Dining Event im November probieren können. Dort gab es die panierten Mozzarellakugeln als ersten Gang, nach dem Amuse, gebettet auf knackigem Grünkohlsalat, anbei noch ein wenig grünes Kräuteröl und eine Crema vom Fichtenspitzenhonig.

Man kann etwas, das eigentlich eher als Fast Food oder Imbiss betrachtet wird, also auch sehr gut in ein gehobenens 5 Gang Menü integrieren. Und so wie ich es mitbekommen habe, kamen meine frittierten Käsebällchen sehr, sehr gut an.
Ich habe den Gang zuhause noch mal nachgekocht. Ihr könnt ihn auf den Fotos sehen. Probiert diese Variante einer Kombination aus Grünkohlsalat und einem frittierten Käsebällchen doch auch einmal aus.

Ganz viele weitere vegane Käserezepte findet Ihr übrigens in meiner Kategroie ‘Käserei‘. Dort findet Ihr neben dem hier verwendeten Cashewmozzarella auch noch ein weiteres pflanzliches Mozzarellarezept aus Flohsamenschalen. Daily Vegan – vegane Rezepte für jeden Tag.

Veganer, panierter Mozzarella serviert auf Brot mit Tomate und Basilikum:

Und auf knackigem Grünkohlsalat mit erlesenen Ölen und Crema:

Hier teilweise mit einer Scheibe angebratenem veganen Sauerbraten zu sehen. Auf dem Sauerbraten ein Klacks Bärlauchbutter, die ich noch im TK hatte.

Zubereitung der rein pflanzlichen, frittierten Mozzarellakäse:

Hier sieht man, wie schön der Käse schmilzt:

Zutaten für ca. 12 vegane Frittierte Mozzarellabällchen:

1 x veganer Mozzarella, der Cashewkäse als Rohmasse

Panade:

3 geh. EL Kichererbsenmehl, verrührt mit 100 ml Wasser
150 ml Sojamilch
1 TL Apfelessig
1/2 TL Knoblauchpulver
1 TL Oregano
1/2 TL Basilikum
1/2 TL Thymian
1 TL Salz

4 geh. EL Mehl
Ca. 50 g Panko

Für das Frittieren:

Ca. 700 ml hitzebeständiges Öl (Rapsöl, Sonnenblumenöl, Pflanzenöl)

Zubereitung:

Den veganen Mozzarella nach Rezept zubereiten, die heiße Masse dann in halbkugelgroße Silikonformen geben. Die Halbkugeln sollte einen Durchmesser von ungefähr 3 Zentimetern haben.
Wie in meinem veganen Mozzarellarezept angeben, die Mozzarellabällchen im Kühlschrank abkühlen lassen. Jetzt kann man sie entweder sofort verwenden, ich empfehle jedoch, sie noch für ein paar Tage in Salzlake einzulegen, wie im Rezept beschrieben.

Vegane Mozzarellabällchen panieren:

Das angerührte Kichererbsenmehl mit der Sojamilch, Apfelessig, den Kräutern und Salz verrühren.

Anschließend eine Panierstraße bilden. Dazu das Mehl auf einen Teller geben, die Panade bereitstellen und das Panko auf einen weiteren Teller geben.
Die rein pflanzlichen Mozzarellakugeln zuerst in dem Mehl wenden, dann in die Panade tunken und anschließend im Panko wälzen.

Mozzarellabällchen frittieren:

Das Öl in einem kleinen Topf auf 160°-175° erhitzen. Dazu nimmt man am besten ein Küchenthermometer zu Hilfe. Heißer sollte das Öl nicht werden, da es dann schädliche Stoffe entwickelt.

Die veganen Mozarellabällchen nach und nach in dem Öl frittieren. Jeweils für ein paar Minuten, bis sie goldbraun und knusprig sind.

Sofort servieren.

Guten Appetit!

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
Name:
Frisch frittierte Mozzarellabällchen - rein pflanzlich
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 3 Review(s)