Heute gibt es meine leckeren Tandoori Seitan Grillspieße. In Zwiebel, Ingwer, Knoblauch und Gewürzen mariniert, sind sie ein Highlight für die Geschmacksknospen, einfach gemacht und mit ihrem frischen Joghurt Dip eine leckere Abwechselung für jedes BBQ.
Nerd Fact: Tandoori Masala ist eine Gewürzmischung der indischen Küche, die für das Marinieren von Fleischgerichten aus dem Tandur, einem Holzkohle-Ofen, dient.

Zutaten für ca. 8 Spieße:

Seitan:

1 TS (Tasse/Cup) Seitan-Fix
½ TL China Mixed Spice (5 Gewürz Mix)
½ TL Salz
2 EL Soya Sauce
1 TS Wasser
2 l Brühe
1 TL Chili-Pulver
1 EL Sesamöl

1/2 TL Salz
4 EL Zitronensaft

Marinade:

150 ml Sojajoghurt
2 Knoblauchzehen, gepresst
1 Zwiebel, gerieben
1 Stück Ingwer, ca. 2,5-cm, gerieben
1 TL Chilipulver
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
1/2 TL Koriander, gemahlen
1/2 TL Kurkuma, gemahlen

Öl

Dip:

200ml Sojajoghurt
2 geh. EL Minze, gehackt
1/2 TL Salz

8 Holzspieße

Zubereitung:

Für das Vleisch das Seitan-Fix mit dem Salz und dem China Mixed Spice verrühren, die Soja-Sauce in das Wasser geben und mit dem Seitan-Fix verkneten.

Brühe mit Chilipulver und Sesamöl aufkochen, den Seitan-Klumpen in ca 2-3 cm dicke Scheiben schneiden und 15 Minuten in der Brühe köcheln lassen. Abgießen, etwas abkühlen lassen und in etwa 2 Zentimeter große Würfel schneiden.
Die Würfel mit Salz bestreuen, mit Zitronensaft beträufeln und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Für die Marinade alle Zutaten in einer kleinen Schüssel verrühren.
Die Seitanwürfel auf Spieße stecken und mit der Marinade bestreichen. Abgedeckt im Kühlschrank mindestens 2 Stunden marinieren.

Für den Dip alle Zutaten miteinander verrühren.

Tandoori Seitan Spieße ungefähr 10 Minuten auf dem Grill oder in einer Grillpfanne garen. Mehrfach wenden und mit Öl bestreichen.
Für mehr Tipps für veganes Grillen, mit vielen Rezepten, empfehle ich dieses Artikel.

Die Spieße mit dem Dip servieren.

Guten Appetit!

Du möchtest mehr vegane, indische Rezepte?

Probiere meine Onion Bhajis, Samosas, Malai Kofta, Chicken Makhani, Palak Paneer, Dal, Masala Bhindi oder Mango Lassi!

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Tandoori Seitan Spieße - indisch, vegan, BBQ mit Minz-Dip
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 29 Review(s)