Dal – indische Linsensuppe

Meine indische Linsensuppe ist eine Form von Dal (mitunter auch Daal oder Dhal geschrieben), ein traditionelles Gericht aus der indischen und pakistanischen K├╝che, bei dem verschiedene Arten von H├╝lsenfr├╝chten mit Gew├╝rzen wie Kreuzk├╝mmel, Koriander und Zwiebeln gekocht werden. In den meisten F├Ąllen werden daf├╝r aber rote oder gelbe Linsen, so wie bei meinem Dal, verwendet.
Bei mir gibt es dazu immer Papadams oder anderes indisches Brot und Salat mit indischem Joghurt-Dressing

Zutaten f├╝r 5-6 Portionen Dal:

350 g rote Linsen (oder gelbe)
4 Tomaten, gew├╝rfelt
1 geh. EL Ingwer, in St├╝ckchen
1 l Br├╝he
1 geh. TL Kurkuma
1 geh. TL Kreuzk├╝mmel, gemahlen
1 geh. TL Curry-Paste, rot
1 EL Sojasauce
2 Pr Cayennepfeffer
Salz
250 ml vegane Sahne
├ľl
2 Zwiebeln, in halben Ringen
2 TL Kreuzk├╝mmel, gemahlen

10 Papadams oder anderes indisches Brot

Zubereitung:

In etwas ├ľl Kurkuma, Kreuzk├╝mmel, Curry-Paste und Ingwer and├╝nsten.
Die Linsen hinzu geben und kurz weiter braten, dann auch die Tomaten dazu geben. Ca 2 Minuten braten, anschlie├čend die Br├╝he einr├╝hren und ca. 25 Minuten kochen.

Etwas ├ľl in einer Pfanne erhitzen und darin die Zwiebeln mit dem Kreuzk├╝mmel goldbraun braten.

Das Dal p├╝rieren, Sojasauce, Cayenne-Pfeffer und Sahne hinzu geben und mit Salz abschmecken. Erneut kurz aufkochen lassen, auf tiefe Teller oder in sch├Âne Sch├╝sseln f├╝llen und mit den gebratenen Zwiebeln garnieren.

Den Salat nach dem Rezept auf dem Link zubereiten.

Die Papadams w├Ąhrend des Kochens nacheinander einzeln in der Mikrowelle backen. Bei unserer dauert es bei voller Power 1,5 Minuten pro Papadam.

Guten Appetit!

recipe image
Rezept:
Dal - indische Linsensuppe mit Salat und Papadams
Autor:
Ver├Âffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt:
Durchschnitt:
51star1star1star1star1star Based on 16 Review(s)