Mein leckerer Apfel-Curry-Brotaufstrich ist herrlich frisch-fruchtig, schmackhaft würzig und innerhalb von flinken fünf Minuten zubereitet.

Er schmeckt ganz fantastisch auf Brot und Brötchen, aber auch als Dip für Gemüsesticks, zum Beispiel aus Gurken, Möhren oder Selleriestangen. Auch als kleine Salatbeilage zu Ofengemüse oder veganen Vleischgerichten ist er nicht zu verachten.

Ich mache meinen veganen Brotbelag übrigens ganz oft selbst, dann hat man nicht nur einen unendlichen Abwechslungsreichtum, nein, man spart auch noch eine Menge Geld und Verpackungsmüll. Ich versuche immer Minimal Waste zu leben und durch das selber machen von Speisen gelingt das meistens sehr gut.

Zutaten für ca. 300 ml Apfel-Curry-Brotaufstrich:

1 Apfel, grob geraspelt
1/2 Stange Lauch, in kurzen, dünnen Streifen
150 g veganer Frischkäse
1/2 TL Curry (Madras Curry, Englisches Curry)
1 EL Zitronensaft, frisch gepresst oder aus der Flasche
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Alle Zutaten gründlich miteinander vermengen. Je nach Geschmack noch etwas mehr Curry dazu geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Der Apfel-Curry-Brotaufstrich hält einige Tage im Glas oder in einer Tupperdose verschlossen im Kühlschrank. Er kann also sehr gut vorbereitet und als Vorrat zubereitet werden.

Guten Appetit! Lass es Dir gut schmecken!

Du suchst mehr Rezepe für vegane Botaufstriche?

Probiere auch meinen herzhaften Lauchaufstrich, cremige Walnuss-Paprika-Paste, frischen Rote Beete Hummus, vegane Leberwurst, einfachen Weiße-Bohnen-Streich oder leckere Tomatenbutter.

Du suchst mehr Ideen für vegane Sandwiches?

Stöbere doch einfach mal durch meine Kategorie “Auf’s Brot“. Gleich hier bei www.dailyvegan.de. Hier findest Du viele leckere Ideen, Rezepte und Anregungen. Von selbstgemachter veganer Wurst oder veganem Käse, über Marmeladen, Aufstriche, veganem Honig und vieles mehr.

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Apfel-Curry-Brotaufstrich - cremig, frisch und vegan
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 10 Review(s)