Mein leckerer Apfel-Curry-Brotaufstrich ist herrlich frisch-fruchtig und innerhalb von fünf Minuten zubereitet.
Er schmeckt toll auf Brot und Brötchen oder als Dip für Gemüse, zum Beispiel zu Gurken, Möhren oder Selleriestangen.

Zutaten:

1 Apfel, grob geraspelt
1/2 Stange Lauch, in dünnen Streifen
150 g veganer Frischkäse
1/2 TL Curry
1 EL Zitronensaft
1 PR Salz
1 PR Pfeffer

Zubereitung:

Alle Zutaten gründlich miteinander vermengen. Je nach Geschmack noch etwas mehr Curry oder Salz dazu geben.

Der Apfel-Curry-Brotaufstrich hält einige Tage im Glas oder in einer Tupperdose im Kühlschrank.

Guten Appetit!

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Apfel-Curry-Brotaufstrich - cremig, frisch und vegan
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 8 Review(s)