Wenn ich verliebt sein einen Geschmack zuordnen müsste, dann wäre es diese Marmelade. Sie duftet lieblich nach Holunder und ist samtig und süß mit fruchtigen Erdbeeren. Meine Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade.
Ich mache meistens gleich so viel, dass es für das ganze Jahr und als Geschenk für Freund*innen reicht.

Wenn ich verliebt sein einen Geschmack zuordnen müsste, dann wäre es diese Marmelade.
Wenn ich verliebt sein einen Geschmack zuordnen müsste, dann wäre es diese Marmelade.

Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade: eine absolute Lieblings-Marmelade

Diese Marmelade schmeckt so gut, dass ein ehemaliger Mitbewohner von mir sie vor einigen Jahren direkt aus dem Glas löffelte. Leider hat er das in kürzester Zeit mit allen Gläsern gemacht…

Meine Holunder-Erdbeer-Mamelade ist unter meinen Friends eine absolute Lieblingsmarmelade und ich habe schon viele Gläser davon verschenkt. Und auch unser Besuch ist immer begeistert, wenn ich diese Marmelade auf den Frühstückstisch stelle.

Samtig und duftend lecker: Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade: eine absolute Lieblings-Marmelade
Samtig und duftend lecker: Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade: eine absolute Lieblings-Marmelade

Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade: klimafreundlich genießen mit saisonalen, regionalen Zutaten

Die Natur hat es ganz fantastisch eingerichtet, dass schmackhafte Erdbeeren und duftende Holunderblüten zur gleichen Zeit Saison haben.
Dadurch kann man diese traumhaft leckere Marmelade ganz einfach aus regionalen und saisonalen, selbst geernteten Zutaten einkochen. Mit regionalem Apfelsaft und Gelierzucker auf Zuckerrübenzucker-Basis, hat man mit dieser Marmelade die Möglichkeit sein Frühstücksbrötchen mit einem ganz geringen CO2-Abdruch zu genießen.

Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade: klimafreundlich genießen mit saisonalen, regionalen Zutaten
Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade: klimafreundlich genießen mit saisonalen, regionalen Zutaten

Kleine Gläser von Supermarkteinkäufen sammeln: so kann man gratis und umweltfreundlich Marmelade abfüllen

Tipp: ich bewahre immer Schraubgläser auf, die sich vom Einkaufen sammeln. In denen Beispielsweise Gemüse eingelegt war. Diese Twist-Off-Gläser kommen gratis mit ihrem Inhalt und man kann sie immer wieder verwenden. Zum Beispiel um meine selbstgekochte Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade darin abzufüllen.

Blühender Holunder im Berliner Mauerpark. Am besten erntet man außerhalb der Stadt, aber schön und duftend ist er trotzdem.
Blühender Holunder im Berliner Mauerpark. Am besten erntet man außerhalb der Stadt, aber schön und duftend ist er trotzdem.

Wann erntet man Holunderblüten am besten?

Der Holunder fängt im Mai an zu blühen und die Blüte geht spät bist in den Juni hinein.

Holunderblüten sind an einem warmen, sonnigen Tag am aromatischsten. Am besten pflückst Du sie am frühen Nachmittag, wenn sie schon viel Sonne abbekommen haben, und noch im Sonnenschein stehen.

Du solltest die Holunderblüten direkt nach dem Pflücken leicht schütteln, falls sich noch Insekten darin befinden. Um das Aroma zu bewahren, die Dolden jedoch nicht waschen. Daher solltest Du sie auch nicht zu niedrig am Strauch pflücken.

Regentage sind nicht geeignet Holunder zu pflücken, da nasse Blüten deutlich weniger Aroma haben.

Ernte den Holunder fernab von viel befahrenen Straßen, damit die Schadstoffbelastung gering ist.

Es empfiehlt sich Holunderblüten eher früh in der Saison zu ernten. Denn die Dolden sind auch bei Blattläusen und anderen Kleintieren sehr beliebt. Je länger die Saison schon läuft, desto wahrscheinlicher ist es, dass die Blüten schon befallen sind.

Eine Holunderblüte in voller Pracht
Eine Holunderblüte in voller Pracht

Erdbeer-Holunder-Marmelade im kleinen Video

Hier könnt Ihr meine Holunder-Erdbeer-Marmelade in einem kurzen Video ansehen. Abonniert gerne meinen Youtube Kanal für Rezeptvideos, kurze Food-Clips zu meinen Rezepten und Videos über Zutaten aus der Natur.

Erdbeer-Holunder-Marmelade: am besten macht man gleich einen Jahresvorrat

Wie alle Marmeladen, hält auch meine Erdbeer-Holunderblüten-Marmelade sehr lange. Du kannst die Marmelade mindestens ein Jahr aufbewahren und immer wieder davon naschen und schlemmen.
So kannst Du ganz einfach einen Jahrsvorrat dieser fantastischen Marmelade anlegen und das duftende Aroma von Holunderblüten und Erdbeeren bis zur nächsten Saison genießen.

Wie alle Marmeladen, hält auch meine Erdbeer-Holunderblüten-Marmelade sehr lange.
Wie alle Marmeladen, hält auch meine Erdbeer-Holunderblüten-Marmelade sehr lange.

Tipps für die Verwendung von Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade

  • Die Erdbeer-Holunderblüten-Marmelade schmeckt auch sehr gut in veganen Joghurt gerührt oder zu Grießpudding und Milchreis.
  • Damit die Marmelade nicht so schnell ausbleicht und ihre tolle, knallige Farbe behält, empfiehlt es sich die Marmelade dunkel zu lagern. Am besten auch an einem eher kühlen Ort, wie in einem Keller.
Erdbeer-Holunderblüten-Marmelade schmeckt auch sehr gut in veganen Joghurt gerührt oder zu Grießpudding und Milchreis.
Erdbeer-Holunderblüten-Marmelade schmeckt auch sehr gut in veganen Joghurt gerührt oder zu Grießpudding und Milchreis.

Noch mehr leckere Marmeladenrezepte

Du kannst einfach mal ‘Marmelade‘ hier in die Suche bei dailyvegan.de eingeben. Dann findest Du viele leckere Rezepte für und mit Marmelade, die ich schon veröffentlicht habe. Oder Du kochst direkt lost mit meinen Marmeladenlieblingen:

Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade: sie duftet lieblich nach Holunder und ist samtig und süß mit fruchtigen Erdbeeren.
Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade: sie duftet lieblich nach Holunder und ist samtig und süß mit fruchtigen Erdbeeren.

Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade: die Zubereitung in Bildern

Hier zeige ich Dir Schirtt für Schritt auf Foros, wie ich die Holunder-Erdbeer-Marmelade zubereite. Anschließend geht es direkt mit dem Rezept weiter.

1. Zuerst wird naturtrüber Apfelsaft mit Holunder und Zitrone aromatisiert.
1. Zuerst wird naturtrüber Apfelsaft mit Holunder und Zitrone aromatisiert.
2. Die Holunderblüten und Zitronenscheiben 2 Stunden im Apfelsaft aromatisieren.
2. Die Holunderblüten und Zitronenscheiben 2 Stunden im Apfelsaft aromatisieren.
3. Den Apfel-Zitronen-Holunderblüten-Sud nach 2 Stunden kurz aufkochen und über Nacht erneut ziehen lassen.
3. Den Apfel-Zitronen-Holunderblüten-Sud nach 2 Stunden kurz aufkochen und über Nacht erneut ziehen lassen.
4. Die Zutaten für die Marmelade: Erdbeeren, Gelierzucker und der zuvor angesetzte Apfel-Zitronen-Holunderblüten-Sud.
4. Die Zutaten für die Marmelade: Erdbeeren, Gelierzucker und der zuvor angesetzte Apfel-Zitronen-Holunderblüten-Sud.
5. Die Erdbeeren werden beim Putzen vom Grün befreit und grob geteilt.
5. Die Erdbeeren werden beim Putzen vom Grün befreit und grob geteilt.
6. Die Erdbeeren sind grob püriert, nun kann die Marmelade eingekocht werden.
6. Die Erdbeeren sind grob püriert, nun kann die Marmelade eingekocht werden.
7. Die Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade wird für einige Minuten eingekocht und dann abgefüllt.
7. Die Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade wird für einige Minuten eingekocht und dann abgefüllt.
8. Die Marmelade wird kochend heiß in Gläser gefüllt ,die dann sofort verschlossen werden.
8. Die Marmelade wird kochend heiß in Gläser gefüllt ,die dann sofort verschlossen werden.
Frisch abgefüllte Erdbeer-Holunder-Marmelade. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!
Frisch abgefüllte Erdbeer-Holunder-Marmelade. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!
Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade: duftend, aromatisch und einfach ganz fantastisch
Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade: duftend, aromatisch und einfach ganz fantastisch

Zutaten für ca. 3 l Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade:

1 l Apfelsaft, naturtrüb (der helle wird oft unvegan gefiltert)
1 Zitrone, in Scheiben (Bio und unbehandelt)
16 Holunderblütendolden
1000 g Gelierzucker 2:1
1 kg Erdbeeren

Zubereitung:

  1. Die Zitronenscheiben und die Holunderblüten in den Apfelsaft geben.
  2. Zwei Stunden ziehen lassen.
  3. Kurz aufkochen und danach über Nacht ziehen lassen.
  4. Am nächsten Tag absieben.
  5. Die Erdbeeren putzen und grob teilen. Dann pürieren, aber so, dass noch kleine Stücke erhalten bleiben.
  6. Die Erdbeeren und den Gelierzucker zu dem Saft geben.
  7. Die Holunder-Erdbeer-Marmelade aufkochen.
  8. Ungefähr 4 Minuten unter Rühren sprudelnd kochen.
  9. Etwas Marmelade auf einen kalten Teller geben, und eine Gelierprobe machen. Sollte die Erdbeer-Holunder-Marmelade zu flüssig bleiben, noch etwas Zitronensaft unterrühren und weiter köcheln, bis bei der Gelierprobe die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  10. Die fertige Holunder-Erdbeer-Marmelade sofort kochend heiß in mit kochendem Wasser ausgespülte, saubere Schräubgläser füllen.
  11. Die Marmeladengläser sofort fest verschrauben und erkalten lassen.
  12. Dunkel und nicht zu warm gelagert hält die Marmelade mindestens ein Jahr.

Guten Appetit!

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Holunderblüten-Erdbeer-Marmelade
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
4.51star1star1star1star1star Based on 50 Review(s)