Scrambled Tofu – R├╝hrtofu

Hier findest Du ein Grundrezept für Scrambled Tofu oder Rührtofu, die vegane Alternative zu Rührei. Dieses Rezept basiert auf Tofu und nicht auf Eiersatz, dadurch ist es nahrhaft und günstig.

Es lässt sich schnell und einfach kochen.

Zutaten für zwei Portionen Scrambled Tofu:

1 Block fester Tofu
1 EL Essig
100 ml Milch
2 EL Ketchup
1 TL Kurkuma
1/2 TL Salz
1/2 TL Kalak Namak (Black Salt)
½ TL Pfeffer
1 Prise Muskat
Öl

Zubereitung für 2-3 Portionen:

Den Tofu grob zerkrümeln und mit einem Löffel mit den anderen Zutaten verrühren.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und den Scrambled Tofu darin braten. Ab und zu umrühren. Wenn das ganze nicht mehr feucht, aber dafür stellenweise bräunlich angebraten ist, ist der Rührtofu fertig.

Man kann ihn sehr gut mit veganem Toast, pur, als English Breakfast oder als Egg and Cheese Breakfast Burrito essen.

Tipp:

Man kann auch vorher Zwiebeln, Champignons, Tomaten, Paprika, vegane Würstchen oder andere Zutaten klein schneiden, anbraten und dann den Scrambled Tofu-Mix dazugeben und braten.
Auf den Fotos habe ich ihn beispielsweise mit ein paar Champignons und einer Zwiebel gebraten.

recipe image
Rezept:
Scrambled Tofu - Rührtofu
Veröffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt:
Durchschnitt:
51star1star1star1star1star Based on 10 Review(s)