Wer früher gerne DDR-Rezepte gekocht hat und Eier mit Senfsoße vermisst, kann sie jetzt ganz einfach vegan nachbauen!
Ich habe ein wenig mit Agar Agar experimentiert und mit verschiedenen Gewürzen und diese Ei-Imitate kreiert. Der Geschmack der Eier ist Hühnerei-ähnlich und die Senfsoße schmeckt wie das Original. Und optisch sind sie der absolute Hingucker auf der veganen Tafel!
Die Formen für die Eier habe ich im Internet bestellt, es handelt sich dabei um Silikon-Backformen für Ostern. Sie sind perfekt für meine Senfeier!

Falls Du Gefallen am Eier-Nachbasteln findest: Hier noch ein Rezept für gefüllte Eier und ganz viele weitere vegane Eirezepte.

Zutaten für 4 Portionen Senfeier:

1 kg Kartoffel, geschält

Eiweiß:

2 TS (Tasse/Cup) zuckerfreie (sehr wichtig!) Sojamilch, möglichst weiß (ich empfehle hier Alpro)
2 geh. TL Agar Agar
1/2 TL Kalak Namak

Eigelb:

100 g fester Tofu
1 EL vegane Mayonnaise
1 TL weißer Balsamico-Essig
1/2 TL Salz
1/2 TL Kalak Namak
1 geh. TL Kurkuma
1 PR Pfeffer

Senfsoße:

6 EL Alsan
4 geh. EL Mehl
300 ml Sojamilch
200 ml Sojasahne
ca. 6 EL Senf, mittelscharf
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Die Sojamilch mit dem Agar Agar verrühren und in einem Topf zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und das Kalak Namak einrühren.
In die Eier-Förmchen gießen und für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.
Alle Zutaten für das Eigelb miteinander pürieren.
In jedes Eiweiß mit einem Teelöffel eine kleine Mulde heben, dort wo das Eigelb platziert werden soll.
Mit einem Teelöffel das Eigelb hinein füllen und glatt modelieren.

Die Kartoffeln in Salzwasser gar kochen.

Für die Soße das Alsan in einem Topf erhitze. Das Mehl einrühren, kurz anschwitzen und nach und nach die Sojamilch und Sojashaneeinrühren.
Den Senf, die Menge ist davon abhängig wie es Dir schmeckt, einrühren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf Tellern anrichten und die Eier mit Senfsauce und Kartoffeln servieren.

Gute Appetit!

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Eier mit Senfsoße - veganisiert
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
4.51star1star1star1star1star Based on 27 Review(s)