So mag ich meine erfrischende Limetten-Minz-Limonade am liebsten!
Normalerweise trinke ich sie gerne an heißen Sommertagen, aber heute hatte ich Durst darauf und im Winter ist sie natürlich auch gut für die Abwehrkräfte. Durch die frisch gepressten Zitronen und Limetten.

Selbstgemachte Limonade
In nur 5 Minuten fertig – herrlich erfrischend

Limetten-Minz-Limonade ist innerhalb von 5 Minuten fertig

Limetten-Minz-Limonade ist innerhalb von wenigen Minuten zubereitet, preisgünstig und selbstgemacht.
Durch die frischen Zutaten, sparst Du gekaufte Flaschen und Verpackungsmüll. Und weniger Zucker als gekaufte Softdrinks hat meine Limonade auch.

Wenn Du magst, kannst Du den Zucker natürlich auch durch ein anderes Süßungsmittel Deiner Wahl ersetzen und die Limonade entsprechend damit abschmecken.

Ich mache oft Getränke selber und habe auch schon einige hier auf Daily Vegan veröffentlicht. Ich kann es nur empfehlen!

Limetten-Minz-Limonade
Mit frsicher Limette und Minze

Vorteile von selbstgemachten Limonaden:

  • Du hast den Zuckergehalt selbst im Griff. Und kannst ihn wenn Du magst durch andere Süße ersetzen und ihn Deinem Geschmack anpassen
  • Auch wenn Du weißen Zucker nimmst, eine selbstgemachte Limonade hat immer weniger Zuckergehalt als gekaufte
  • Selbstgemachte Limo hat keine künstlichen Zusatzstoffe und keine künstlichen Farbstoffe
  • Wenn Du Limonaden mit frischen Früchten machst, so wie in diesem Rezept, enthält Deine Limonade frische Vitamine und andere gute Nährstoffe
  • Du sparst jede Menge Verpackungsmüll
  • Wasser aus der Leitung ist am umweltfreundlichsten. Und unser Trinkwasser ist oft sogar von besserer Qualität als gekauftes Mineralwasser
  • Die Transportwege für gekaufte Limonaden verursachen viel CO2
  • Du sparst Dir das Schleppen von gekauften Getränken
  • Selbstgemachte Limonade ist um ein vielfaches billiger als gekaufte
Selbstgemachte Limetten-Minz-Limonade nach Daily Vegan
Selbstgemachte Limonade ist lecker und hat viele Vorteile

Mehr selbstgemachte, vegane Getränke zum ausprobieren:

Selbstgemachte Limetten-Minz-Limonade nach Daily Vegan
Weniger Zucker als in gekauften Softdrinks

Zutaten für ca. 1,1l Limetten-Minz-Limonade:

2 Zitronen, der Saft
2 Limetten, der Saft
Ca. 20 frische Blätter Minze
3 geh. EL Puderzucker
1 l kaltes Wasser (je nach Geschmack auch mit Sprudel)

Optional: Eiswürfel
Dekor: Limettenscheiben (unbehandelt und Bio) und Minzblätter

Zubereitung:

Den Zitronen- und den Limettensaft mit den Minzblättchen und Puderzucker pürieren oder in einen Blender geben. Danach das kalte Wasser einrühren.

Im Kühlschrank kalt stellen und lagern. Und, je nach Geschmack, beim Servieren Eiswürfel dazu geben und mit Limettenscheiben und Minzblättern garnieren.
Du kannst die Limonade so auch sehr gut dekorativ in einer durchsichtigen Glaskaraffe servieren.

Guten Durst! Und lass es Dir gut schmecken!

Selbstgemachte Limetten-Minz-Limonade nach Daily Vegan
Durch die frischen Zutaten, sparst Du gekaufte Flaschen und Verpackungsmüll

Mehr Rezepte mit Limetten oder Zitronen?

Limetten-Minz-Limonade
Ich mache oft Getränke selber und kann es nur empfehlen

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Limetten-Minz-Limonade, erfrischend und lecker!
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 18 Review(s)