Steinpilz-Ravioli geschwenkt in Salbei Aglio Olio

Heute gibt es hausgemachte Steinpilz-Ravioli geschwenkt in Salbei Aglio Olio. Die Pilzfüllung ist herrlich cremig mit veganem Frischkäse.
Dies ist ein besonders feines Menu, das perfekt zur derzeitigen Pilzsaison passt. Köstlich!

Da ich die Pilze selbst im Wald geerntet habe, ist dieses Gericht nicht nur Haute Cuisine, sondern auch ausgesprochen preiswert.
Dieses Jahr ist die Pilzsaison sehr kurz, da der September sehr heiß war und es so gut wie gar nicht regnete. Wenn Du die Pilze auch selbst ernten willst, solltest Du es vor dem ersten Frost machen, danach werden sie matschig und verderben. Ich habe heute nur sehr wenige Pilze gefunden, 3 Maronenröhrlinge um genau zu sein. Diese sind den Steinpilzen sehr ähnlich, daher habe ich die Ravioli damit gemacht.
Du solltest die Steinpilze oder Maronenröhrlinge nur ernten, wenn Du Dir ganz sicher bist, sie genau zu kennen. Beim kleinsten Zweifel solltest Du einen Pilz nicht essen oder Dich an eine lokale Pilzberatungsstelle wenden.

Zutaten für 2 Portionen, à 4 Ravioli:

Teig:
1 TS Mehl
1 PR Salz
1 EL Eiersatz, verrührt mit 7 EL Wasser
1 TL Olivenöl

Füllung:
1 EL Olivenöl
1 Schalotte, klein gehackt
1 TS frische Steinpilze oder Maronenröhrlinge, klein geschnitten
1/2 TS veganer Frischkäse
1 EL Schnittlauch, in kleinen Ringen
1 EL Petersilie, gehackt
1 PR Cayenne-Pfeffer
1/2 TL Salz
1/4 TL schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

1 EL Eiersatz, verrührt mit 3 EL Wasser

Salbei Aglio Olio:
1 Schalotte, klein gehackt
3 Zehen Knoblauch, klein gehackt
1/4 TL Chiliflocken
1 EL Tomatenmark
1/2 TS Olivenöl
4 Blätter Salbei
1/2 Zitrone, der Saft
2 Getr. Tomaten, in kleinen Stücken
1/2 TL Salz

2 EL Pinienkerne

Zubereitung:

Teig:
Das Mehl mit dem Salz in einer Schüssel vermengen und eine Mulde in die Mitte drücken.
Das Olivenöl mit einem Schneebesen in den Eiersatz einrühren. Das Gemisch in die Mulde des Mehls gießen. Mit dem Mehl vermengen und den Teig 5-10 Minuten kneten. Evtl. dabei eine saubere Oberfläche nutzen, um mehr Druckkraft zu entwickeln. Evtl. noch etwas Mehl oder Wasser hinzu geben.
Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

Füllung:
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotte darin glasig braten. Die Steinpilze oder Maronenröhrline dazu geben und gut durch braten.
Den veganen Frischkäse mir den Pilzen, dem Schnittlauch, Petersilie, Cayenne-Pfeffer, Salz und Pfeffer vermengen.

Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsplatte mit einem Nudelholz hauchdünn (ca. 1mm dick) ausrollen.
Wenn Du eine Ravioli-Ausstechform hast, mit einem Lineal ausmessen, wie breit diese ist. Nehme das Lineal und schneide mit einem Messer entsprechende Quadrate in Deinem Nudelteig. Dies gilt als Orientierungshilfe um ihn zu befüllen.
Wenn Du keine Ausstechform hast, kannst Du Deine Ravioli mit einer Gabel machen, dann ist eine Breite von 5 oder 6 Zentimeter gut.
Lege in die Mitte jedes zweiten Quadrats einen TL-EL von der Füllung. Bepinsele den Rand der Quadrate mit dem Eiersatz.
Lege auf jedes befüllte Quadrat ein leeres und drücke es an. Drück dabei die Luft raus.
Jetzt kannst Du die Ravioli mit Deiner Ausstechform ausstechen. Oder Du nimmst eine Gabel und drückst die Ränder damit zusammen.

Etwa 2 EL von dem Olivenöl für das Salbei Aglio Olio in einer Pfanne erhitzen, die Schalotte darin glasieren. Den Knoblauch hinzu geben, kurz anbraten, das Tomatenmark einrühren und das restliche Öl hinzu geben. Den Zitronensaft einrühren, die getrockneten Tomaten, Salbeiblätter und Salz hinzu geben. Vom Herd nehmen.

Die Pinienkerne kurz in einer heißen Pfanne ohne Fett anrösten und beiseite stellen.

Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und die Ravioli 3-4 Minuten darin kochen. Mit einer Schöpfkelle heraus holen und in der Salbei-Aioli schwenken.
Auf 2 Teller verteilen und servieren.

Guten Appetit!

recipe image
Rezept:
Steinpilz-Ravioli geschwenkt in Salbei Aglio Olio
Veröffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt:
Durchschnitt:
51star1star1star1star1star Based on 4 Review(s)