Posts Tagged ‘Knoblauch’

Spaghetti in roter Paprikaso├če

Gegrillte rote Spitzpaprika, Knoblauch, Zwiebeln, alles vereint in einer schlonzig-cremigen Soße. Mit Spaghetti und Petersillie. Ganz leicht zubereitet! Man braucht ein klein wenig Geduld, während die Spitzpaprikas im Ofen sind, der Rest erledigt sich kinderleicht in 10 Minuten. Ab in die Pfanne damit und fertig sind die Spaghetti in roter Paprikasoße.

...Rezept anzeigen...

Ger├Âsteter Kartoffelsalat mit Knoblauchdressing

Aus der Not heraus etwas Leckeres entstehen lassen!
Dank unseres derzeitigen Herd-bestell-und-Anschluss-Desasters, können wir gerade nur den Ofen nutzen.
Da ich am Wochenende wandern und zelten gehe möchte, wollte ich aber trotzdem Kartoffelsalat machen. Und was soll ich sagen: im Ofen geröstete Kartoffelviertel und -hälften mit einem sehr Knoblauch-lastigen Dressing sind einfach ein Traum!
Kann ich nur weiter empfehlen und die Vampire werden sich auch hüten aus den Karpaten herüber zu flattern.

...Rezept anzeigen...

Schlemmer Knoblauch-Champignons aus dem Ofen

Heute gibt es mein Rezept für Schlemmer Knoblauch-Champignons aus dem Ofen. Es ist so leicht aus simpelsten Zutaten zu machen und dabei so geschmackvoll!
Wir rösten die Pilze in einer säuerlich-würzigen Knoblauchmarinade, bis sie weich und durchgebacken sind, dadurch werden sie zu einem besonderen Geschmackserlebnis.
Eine super Beilage für Vleischgerichte, aber auch ein prima Snack, wenn einen der Champignonhunger packt!

...Rezept anzeigen...

Bruschetta – italienische Antipasti

Bruschetta ist eine leckere, italienische Antipasti (Vorspeise). Es stammt aus Mittel- und Süditalien.
Eigentlich bedeutete Bruschetta nur das warme Brot mit Olivenöl zu beträufeln und mit einer Knoblauchzehe einzureiben. Je nach Region und Geschmack werden aber noch weitere Zutaten dazu gegeben. Hier ein Rezept mit Tomaten, Zwiebeln und Basilikum.

...Rezept anzeigen...

Ranch-Nudelsalat – vegan

Ranch-Nudelsalat – ein Rezept aus den USA mit Ranch Dressing. Ranch Dressing ist in den USA eines der beliebtesten Salat-Dressings, es wird auch gerne als Dip verwendet. In Europa ist das cremige Dressing mit Knoblauch-Note noch weitestgehend unbekannt.
Der Salat selbst ist mit veganem Schinken (es geht auch Räuchertofu), Erbsen und geriebenen Möhren. Dadurch wird er zur sättigenden Beilage für Picknicks, Grillfeste, Party oder in der Lunchbox.
Hier ein von mir veganisiertes Rezept:

...Rezept anzeigen...

1 2 3