Heute gibt es Grünkohl mal anders. In Form von herzhaften Grünkohl-Cupcakes, deftige Küchlein aus der Backform.
Das ideale Fingerfood! Schnell und einfach gemacht!

Zutaten für ca. 10 Grünkohl-Cupcakes:

1 Dose/Glas Grünkohl
1 TS Haferflocken, zart
1/2 TS (Tasse/Cup) veganer Frischkäse
1/2 TS veganer Reibekäse
2 EL Eiersatz, verrührt mit 6 EL Wasser
1 Schalotte, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 TL weißes Miso
1 TL Salz
1 TL Thymian, getrocknet
1 TL Abrieb einer Zitrone (Bio)
1/4 TL Muskatnuss
1/4 TL Chiliflocken

3 EL Sesam

Zubereitung:

Den Ofen auf 200° Ober- und Unterhitze vorheizen.

Den Grünkohl in einem Sieb sehr gut abtropfen/ausdrücken.
Mit den Haferflocken, veganem Frischkäse, Reibekäse, Eiersatz, Schalotte, Knoblauch, Miso, Thymian, Zitronenschale und den Gewürzen vermengen.

10 Muffinförmchen einölen oder mit Papierformen auskleiden.
Die Grünkohl-Masse auf die Muffin-Förmchen verteilen und für 20-25 Minuten backen. Die Cupcakes sollten oben leicht knusprig werden.

Eine Pfanne ohne Fett erhitzen und den Sesam kurz darin anrösten.

Die Grünkohl-Cupcakes mindestens 15 Minuten abkühlen und fest werden lassen, dann vorsichtig aus der Form holen, mit dem Sesam bestreuen und servieren.

Guten Appetit!

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Grünkohl-Cupcakes - herzhaftes Fingerfood!
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)