Leckere, griechische Spanakópita mit Spinat und Veta! Von mir veganisiert. Spanakópita ist eine griechische Spinat-Schafskäsepita, sehr lecker und herzhaft.
Der perfekte Snack für zwischendurch oder für’s Buffet!

Zutaten:

Veganer Schafskäse:

400 g sehr fester Tofu, in ca 1 cm großen Würfeln
1 Zitrone, der Saft
2 geh. TL Salz
1 geh. TL Oregano
1 geh. TL Thymian
1 geh. TL Rosmarin
1/2 TL schwarzer Pfeffer
3 EL Olivenöl

Füllung:

900 g Blattspinat, TK
3 Lauchzwiebeln, in Ringen
1 EL Petersilie, gehackt
1 EL Dill, gehackt
2 EL Minze, gehackt
3 EL Pinienkerne
Salz
Pfeffer

1 EL Kichererbsenmehl (oder Sojamehl oder Eiersatz), verrührt mit 3 EL Wasser
6 Filo-Teigblätter (Yufka-Teig), ca. 40×60 cm
1 EL Schwarzkümmel

etwas Öl
Alsan, weich

Zubereitung:

Schafskäse:

Alle Zutaten für die Schafskäse-Marinade vermischen.
Den Tofu in Würfel schneiden und in eine kleine Auflaufform geben. Mit der Marinade übergießen und bei 180° für 40 Minuten im Ofen backen. Zwischendurch wenden.

Den Ofen auf 200 ° vorheizen.

Füllung:

Den Spinat kochen und abtropfen lassen. Die Lauchzwiebeln in etwas Öl anbraten und zu dem Spinat in eine Schüssel geben. Den veganen Feta mit einer Gabel zerkleinern und unter den Spinat und die Zwiebeln rühren. Dabei ruhig mal ein Stück probieren. Der vegane Feta schmeckt unglaublich lecker und passt auch zu vielen anderen Gerichten.
Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten, dann mit der Petersilie, Minze und dem Dill unter den Spinat mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eine große Auflaufform mit Alsan bepinseln. Den Auflaufboden mit Filoteigplatten auslegen. Die Filoteigschicht mt Alsan bepinseln, eine zweite Schicht darauf legen, wieder bepinseln und eine dritte Schicht bilden.
Die Spinatmischung auf den Teigplatten verteilen und mit dem restlichen Filoteig/ Blätterteig bedecken. Die obenauf liegende Teigschicht mit dem angerührten Kichererbsenmehl bepinseln. Ich habe hier MyEy Eygelb genommen, für eine schöne gelbliche Farbe. Du kannst aber auch etwas Kurkuma in einen anderen Eiersatz oder in Dein Aquafaba einrühren.
Zum Schluss mit Schwarzkümmel bestreuen.

Etwa 20 Minuten im Ofen backen, bis die gewünschte Bräune erreicht ist. Etwas abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

Guten Appetit!

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Spanakópita - griechische Spinat-Schafskäsepita - vegan!
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
4.51star1star1star1star1star Based on 15 Review(s)