Hier mein leckeres Rezept für veganen, griechischen Kritharaki-Auflauf mit selbst gemachtem, veganem Feta und Sojahack.
Kritharaki sind kleine griechische, reisförmige Nudeln. Du bekommst sie in türkischen oder größeren Supermärkten.

Zutaten für 6 Portionen Kritharaki-Auflauf:

Veganer Feta:

1 Block (200 g) sehr fester Tofu (und bestenfalls eine Sorte mit wenig Eigengeschmack)
1 Zitrone, der Saft
2 gestr. TL Oregano
4 gestr. TL Salz
2 gestr. TL Thymian
2 gestr. TL Rosmarin
1 gestr. TL schwarzer Pfeffer
4 EL Olivenöl

100 g Sojagranulat
500 ml Gemüsebrühe, kochend

1 Zwiebel, gewürfelt
3 Knoblauchzehen, gepresst
2 EL Thymian, getrocknet
1 EL Oregano, getrocknet
5 EL Tomatenmark
5 getrocknete Tomaten, fein geschnitten
1/4 TL Cayennepfeffer
1 TL Paprikapulver, edelsüss
1 kl. Dose Pizzatomaten
700 ml Gemüsebrühe
150 ml veganer Joghurt
250 g Kritharaki Nudeln (griechische Reisnudeln)
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung:

Als erstes bereiten wir den veganen Feta zu, da er eine Weile ziehen und anschließend in den Ofen muss.
Das Olivenöl mit dem Zitronensaft, Oregano, Thymian und Rosmarin verrühren.
Den Tofu quer halbieren, so dass man zwei halbdicke Stücke hat, diese dann in etwa 1cm große Würfel schneiden. Diese im Zitronen-Öl wenden.
Den marinierten Tofu bei 180° im vorgeheizten Backofen für 30 Minuten backen. Nach 15 Minuten wenden.
Abkühlen lassen und klein bröseln.

Während dessen das Sojahack für 15 Minuten in der heißen Brühe einweichen. Anschließend in einem feinmaschigen Sieb abgießen.

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Sojahack mit den Zwiebln und dem Kobblauch darin anbraten.
Oregano und Thymian untermengen, kurz mit anbraten. Tomatenmark zufügen, leicht anrösten. Getrocknete Tomaten, Cayennepfeffer und Paprika zugeben.
Mit den Pizzatomaten und 700 ml Brühe ablöschen und aufkochen. Dann den veganen Joghurt einrühren. Einige Minuten köcheln lassen. Mit reichlich Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln roh zufügen, unterrühren, 3-4 Minuten köcheln lassen.

In eine mittelgroße Auflaufform ohne Deckel geben und die veganen Fetabrösel darüber streuen.
Ca. 30 Minuten bei 180° Umluft im vorgeheizten Ofen backen, den Ofen dabei nach 20 Minuten aus stellen.
Mit ein wenig Olivenöl beträufeln und servieren.

Guten Appetit!

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Kritharaki-Auflauf (griechischer Nudelauflauf) mit veganem Hack
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
4.51star1star1star1star1star Based on 21 Review(s)