Gemista sind griechische, mit Reis gefülltes Gemüse, meistens Tomaten und Paprikaschoten, so wie in meinem Rezept.
Die Füllung ist herzhaft-würzig mit Minze und Petersilie, basierend auf Sojahack und Reis, nach einem griechischen Originalrezept, von mir veganisiert.

Zutaten für 6 Portionen Gemista:

6 Paprika, verschiedene Farben
6 große Fleischtomaten

Füllung:

1/2 TS (Tasse/Cup) Sojagranulat
1,5 TS Brühe
2 Zwiebeln, gewürfelt
4 Knoblauchzehen, fein gehackt
6 EL Olivenöl
1 TS Reis (ungekocht)
2 TS Wasser
1/4 TS Minze, frisch gehackt
1/4 TS Petersilie, frisch gehackt
1 Dose Pizzatomaten
1/4 TS Pinienkerne
2 TL Salz
1,5 TL Pfeffer
2 TL Zucker

Zubereitung:

Sojaschnetztel für 15 Minuten in der heißen Brühe einweichen, anschließend in einem feinmaschigen Sieb abgießen und ausdrücken.

Von den Paprika und den Tomaten jeweils oben einen Deckel abschneiden. Aus beiden die Kerne entfernen, dabei das Innere der Tomaten jedoch aufbewahren.

Das Innere der Tomaten mit den Dosentomaten, 5 EL Olivenöl und dem Zucker pürieren und beiseite stellen.

Pinienkerne in einer heißen Pfanne ohne Öl anrösten und ebenfalls beiseite stellen.

Das restliche Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anbraten, den Knoblauch dazu geben, kurz anbraten, dann den Reis dazu geben. Das Tomatenpürree, Salz, Pfeffer, Minze und Petersilie dazu geben und 5 Minuten köcheln lassen, dabei oft umrühren.
Sojagranulat und das Wasser einrühren. 15 Minuten köcheln, dann die Pinienkerne einrühren.
10 Minuten ziehen lassen und die Tomten und Paprikas damit befüllen und mit ihren Deckeln belegen.

Den Ofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen.

Gefüllte Paprika und Tomaten in eine große Auflaufform stellen und mit dem Deckel der Form zudecken.
Die Gemista für 60-75 Minuten backen. Nach 30 Minuten den Deckel entfernen. Sobald der gewünschte Bräunegrad der Gemista erreicht ist, können sie aus dem Ofen und serviert werden.

Guten Appetit!

Tipp

Hier findest Du noch mehr leckere, griechische Rezepte!

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Gemista - gefüllte Paprika und Tomaten aus dem Ofen
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 21 Review(s)