Rote Beete Apfel Suppe mit heller Creme, Koriander und gr├╝nen Polentaherzen

Schön kitschig pink mit Herzen! Es wird Herbst, die Natur wird bunt und überall gibt es gerade saisonale und regionale Wurzelgemüse zu kaufen.
In diesem Rezept koche ich meine leckere, cremige, gesunde Rote Beete Apfel Suppe mit heller Creme, Koriander, grünen Polentaherzen und gerösteten Beete Würfeln.
Ihre besondere Note erhält die Suppe durch den mitgekochten Cidre, der phantastisch mit den Äpfeln und den Erdgemüsen harmoniert. Die helle Creme verfeinere ich mit Schabziger Klee, das gibt ihr eine herrliche, würzige Note. Meine grünen Polentaherzen schmecken leicht scharf und deftig nach meiner selbstgemachten Bärlauchpaste, alternativ sind sie auch lecker mit grünem Pesto.

Zutaten für 5-6 Portionen:

Rote Beete Apfel Suppe:
8 Rote Beete, geschält und grob gewürfelt
3 Äpfel (säuerliche Sorte, wie Boskop), geschält und grob gewürfelt
3 Zwiebeln, gewürfelt
1 mittelgroße Kartoffel, geschält und gewürfelt
1 kleines Stück Ingwer, fein gehackt
1,5 TS (Tasse/cup) Brühe
2 TS Cidre (trocken/herb)
1 TL vegane Worcestiresauce
1 TL Senfkörner, gemahlen
Salz
Pfeffer
Öl

Helle Creme:
150 ml Creme Vega oder anderer veganer Schmand
1 TL Schabziger Klee, gemahlen
1/4 TL Salz
1 PR Pfeffer

Grüne Polentaherzen:
150 g Maisgrieß
500 ml Brühe
1/2 TL Kurkuma
1 EL Hefeflocken
1 EL Bärlauchpaste (alternativ 2 EL grünes Pesto)
Alsan

Geröstete Beete Würfel:
1 Rote Beete, gewürfelt
Salz
Pfeffer
Alsan

Frischer Koriander, grob gehackt

Zubereitung:

Rote Beete Apfel Suppe:
Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten. Rote Beete, Äpfel und Kartoffel dazu geben, auch kurz braten.
Mit der Brühe aufgießen und 5 Minuten köcheln lassen. Cidre, Senfpulver und Worcestiresauce dazu geben, erneut 15 Minuten köcheln. Pürieren, je nach Geschmack grob oder fein.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Helle Creme:
Alle Zutaten für die helle Creme miteinander verrühren.

Grüne Polentaherzen:
Für die Polentaherzen, die Brühe mit 1 EL Alsan und Kurkuma zum Kochen bringen. Den Maisgrieß unter Rühren langsam zufügen. Weiterrühren bis die Masse bindet, dann auch die Hefeflocken und die Bärlauchpaste einrühren.
In eine leicht gefettete Auflaufform gießen und kalt stellen. 2-3 Stunden abkühlen lassen, stürzen und mit einer Ausstechform die Herzen ausstechen.
Etwas Alsan in einer Pfanne erhitzen und die Herzen von beiden Seiten darin anbraten.

Geröstete Beete Würfel:
Eine Pfanne mit etwas Alsan erhitzen, die rote Beete Würfel darin scharf anbraten. Salzen und pfeffern, dann beiseite stellen.

Die Rote Beete Apfel Suppe mit der hellen Creme, den grünen Polentaherzen und den gerösteten Beete Würfeln, sowie etwas grob gehacktem Koriander garnieren und servieren.

Guten Appetit!

recipe image
Rezept:
Rote Beete Apfel Suppe mit heller Creme, Koriander und grünen Polentaherzen
Autor:
Veröffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt:
Durchschnitt:
51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)