Jackfruit Pulled Pork Burger

Heute mein schlonzig-leckeres Rezept f├╝r englische bzw. amerikanische Jackfruit Pulled Pork Burger. Die Jackfruits bekommen beim Braten exakt die gleiche Konsequenz wie Pulled Pork und durch raffiniertes W├╝rzen auch dessen Geschmack. Nicht zu Unrecht erlebt die Jackfruit daher gerade einen kleinen Hype unter Veganer*innen.
Auf das Pulled Pork kommt noch mein saftiger Cole Slaw aus Wei├čkohl und M├Âhren, was den Burgern ihre authentische Raffinesse verleiht.

Zutaten f├╝r 6 Jackfruit Pulled Pork Burger:

2 x 500 g Dosen Jackfruit (unreif, “young Jackfruit in brine” gibt es im Asialaden)
1 kleine Zwiebel, in Streifen
1 Knoblauchzehe, gepresst
2 EL brauner Zucker
1 TL Paprika-Pulver, scharf
1/2 TL Rauchsalz
1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
1/2 TL Chilipulver
2/3 TS (Tasse/Cup) vegane BBQ-Sauce
1/4 TS Br├╝he
3 EL ├ľl

Coleslaw:
1 TS Wei├čkohl, in d├╝nne Streifen geraspelt
1 M├Âhre, geraspelt
1 kleine rote Zwiebel, in d├╝nnen Streifen
1 kleine wei├če Zwiebel, in d├╝nnen Streifen
1 kleine rote Chili, in kleinen St├╝ckchen
1/2 TS vegane Mayonnaise
1 geh. EL Senf
1 EL Apfelessig
1 EL Zitronensaft
1 PR Zucker
1/2 TL Selleriesalz
1 TL scharfe Chilisauce
Salz
Pfeffer

6 Br├Âtchen oder Burger Br├Âtchen

Zubereitung:

Als erstes machen wir den Coleslaw, da er zwei Stunden im K├╝hlschrnak ziehen sollte.
Den Kohl mit der M├Âhre, den Zwiebeln und der Chilischote vermischen. In einer anderen Sch├╝ssel die Mayonnaise mit den Senf, Apfelessig, Zitronensaft und der Prise Zucker, dem Selleriesalz und der Chiliso├če verr├╝hren. Das Dressing ├╝ber den Salat geben, gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschlie├čend zwei Stunden im K├╝hlschrank ziehen lassen.

Die Jackfruits abgie├čen. Evtl. harte St├╝cke des inneren Kerns entfernen. Die Jackfruit-St├╝cke in eine gro├če Sch├╝ssel geben und mit der Knoblauchzehe, braunem Zucker, Paprika-Pulver, Rauchsalz, Salz, Pfeffer und Chilipulver vermengen.

Das ├ľl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig braten, anschlie├čend die gew├╝rzten Jackfruit-St├╝cke dazu geben und anbraten bis sie br├Ąunlich werden.

Die Br├╝he und die BBQ-Sauce einr├╝hren und ohne Deckel auf mittlerer Hitze k├Âcheln lassen, bis die Sauce dicklich wird. Dabei gelegentlich umr├╝hren und die faserigen Jackfruit-St├╝cke mit einer Gabel auseinanderziehen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die unteren Br├Âtchenh├Ąlften damit belegen. Darauf ungef├Ąhr 2 bis 3 EL des Coleslaw geben, die Br├Âtchen zuklappen und die Jackfruit Pulled Pork Burger servieren.

Gute Appetit!

recipe image
Rezept:
Jackfruit Pulled Pork Burger
Autor:
Ver├Âffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt:
Durchschnitt:
51star1star1star1star1star Based on 25 Review(s)