Posts Tagged ‘Karotten’

Mulligatawny Suppe – w├╝rzige, englische Curry-Suppe

Die Mulligatawny Suppe ist eine würzige Curry-Suppe, die ungefähr seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ein fester Teil der britischen Küche ist. Sie basiert auf einem indischen Rezept für eine Soße, vielleicht ein guter Anlass sich beim Essen oder danach mit Kolonialismus, Postkolonialismus und dessen Folgen auseinanderzusetzen.
Diese leckere Suppe ist einfach zuzubereiten und besonders jetzt im Winter wärmt sie gut von innen und tut gut bei Erkältungen.
Ich empfehle dazu einen leckeren Minz-Lassi.

...Rezept anzeigen...

Knackiger, frischer, herbstlicher Wurzelgem├╝sesalat

Mein frischer, herbstlicher Wurzelgemüsesalat mit Rote Beete, Pastinake, Karotte, Fenchel, Spinat und einem Nuss-Orange-Dressing ist ein Muss, um die Gesundheit im Herbst zu stärken.
Denn dieser Rohkostsalat schmeckt nicht nur toll, er ist auch noch sehr gesund, voller Vitamin-B, Kalium, Eisen und Folsäure.

Dieses Rezept ist glutenfrei.

...Rezept anzeigen...

K├Âfte mit t├╝rkischem Karotten-Salat

Köfte sind würzige, türkische Bouletten mit Knoblauch und Kräutern. Ich habe sie in meinem Rezept originalgetreu veganisiert.
Kombiniert mit einem frischen, herzhaften, türkischen Karotten-Salat (Havuç Salatası), ergibt sich eine leckere Mahlzeit.
Die Köfte schmecken auch kalt noch am nächsten Tag und den Karottensalat kannst Du einige Tage im Kühlschrank aufbewahren. Er ist auch sehr lecker mit oder auf Brot.

...Rezept anzeigen...

Vietnamesische Sommerrollen

Während die frittierten Frühlingsrollen schon lange in Europa bekannt sind, erfreuen sich inzwischen auch die, in feuchtes Reispapier eingewickelten, Sommerrollen immer größerer Beliebtheit.
Kein Wunder, sehen sie doch sehr toll aus, sind frisch und noch dazu handlich zu essen.
Meine mache ich am liebsten mit angebratenem, scharf-würzigem Mock Duck, lieblichem Thai-Basilikum, Lauchzwiebeln, Möhre und Salat. Ein Traum in Kombination mit Glasnudeln und Reispapier.

...Rezept anzeigen...