Cremige, käsige Mac’n’Cheese Muffins, gebacken in knusprigem, leichten Filoteig. Maccaroni and Cheese als praktisches Fingerfood!

Während die Kühe sich noch fragen, warum die Menschen an ihren Eutern saugen, mache ich meinen Käse lieber selbst! So auch die aromatische Sauce für diesen hammerleckeren, einfachen Snack!

Zutaten für 12 Mac’n’Cheese Muffins:

250 g Makkaroni Pasta (die Stückchen, nicht die langen)

3-4 Blätter Filoteig (heißt oft auch Yufkateig oder Strudelteig)

Vegane Käsesauce:

80 g Cashews, mindestens 4 Stunden oder über Nacht in Wasser eingeweicht
80 ml Sojamilch
1 kleine Kartoffel, vorgekocht, dann gepellt
1/2 kleine Karotte, vorgekocht, in Stückchen
50 ml Brottrunk
1 EL Tapiokastärke
1 geh. EL Hefeflocken
1,5 EL Kokosöl (geschmacksneutrales)
1 TL Soyasoße
1/4 TL Knoblauchpulver
1/4 TL Paprikapulver
1/2 TL Kurkuma
1/4 TL Piment
1/2 TL Zwiebelpulver
Salz

50 g geriebener, veganer Käse
Öl

Zubereitung:

Den Ofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen.

Während dessen die Makkaroni nach Packungsanweisung in Salzwasser gar kochen.

Vegane Käsesauce:

Alle Zutaten für die Keesesauce miteinander pürieren und unter stetigem Rühren aufkochen. Erst klumpt die Sauce kurz, dann wird sie wieder geschmeidig. Mit reichlich Salz abschmecken.

Wenn die Sauce fertig ist, die Pasta einrühren und den Reibekäse unterheben. Die veganen Maccaroni and Cheese schmecken übrigens auch jetzt schon sehr gut und man kann sie auch so als Hauptgericht oder Beilage essen.

Ein Muffinblech leicht einölen.
Den Flioteig mit einer Schere in Streifen oder Stücke schneiden und die Muffinformen damit auskleiden. Nun die Förmchen mit reichlich Mac’n’Cheese befüllen.

Mac’n’Cheese Muffins im Ofen für 15-20 Minuten backen. Bis der Filoteig oben gold-braun und etwas knusprig aussieht. Wenn Du es besonders knusprig magst, kannst Du am Ende auch die Grillfunktion des Ofens anstellen. Aber orsicht, dabei verbrennen die herzhaften Muffins leicht.

Fünf Minuten abkühlen lassen, die Mac’n’Cheese Muffins dann vorsichtig aus der Form entfernen.

Maccaroni and Cheese Muffins schmecken mir am besten zusammen mit einem frischen Salat.

Guten Appetit!

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Mac'n'Cheese Muffins - in Filoteig gebacken, frisch aus dem Ofen!
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 5 Review(s)