Tortellini mit rotem Pesto – vegan

Mein leckeres rotes Pesto! Perfekt f├╝r Tortellini! Diese mache ich in diesem Rezept nicht selber und das Pesto ist in wenigen Minuten zusammenp├╝riert. Die ideale Feierabend-Mahlzeit!

Zutaten f├╝r 5-6 Portionen:

3 Pkg vegane Tortellini (je 2 Portionen)

Pesto:
50 g Pinienkerne
150 g getrocknete Tomaten, eingelegt
1 Knoblauchzehe
20 Basilikum-Bl├Ątter
3 EL ├ľl von den Tomaten
1 EL Hefeflocken
1/2 TS Pinienkerne
1 EL Tomatenmark
Salz
Pfeffer

Rucola

Zubereitung:

Pinienkerne in einer hei├čen Pfanne ohne Fett r├Âsten und beiseite stellen.
Die H├Ąlfte der Pinienkerne mit den getrockneten Tomaten, Knoblauchzehe, Basilikum, ├ľl, Hefeflocken und dem Tomatenmark p├╝rieren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tortellini nach Packungsanweisung gar kochen.

Die Tortellini mit dem roten Pesto, Rucola und ger├Âsteten Pinienkernen servieren.

Guten Appetit!

Tipp:

Das Pesto h├Ąlt sich eine Weile im Glas im K├╝hlschrank. Daher kann man auch gut weniger Tortellini machen und den Rest des Pestos f├╝r Pasta etc. aufbewahren.

recipe image
Rezept:
Tortellini mit rotem Pesto - vegan
Autor:
Ver├Âffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt:
Durchschnitt:
51star1star1star1star1star Based on 18 Review(s)