Penne allÔÇÖArrabbiata

Penne allÔÇÖarrabbiata, ├╝bersetzt in etwa ‘Nudeln auf zornige/leidenschaftliche Art’ ist ein Gericht aus Mittelitalien. Diese Tomatenso├če ist scharf und w├╝rzig und sehr lecker.

Zutaten f├╝r 4 Portionen:

500 g Spagetti
600 g Tomaten
2 Knoblauchzehen, gepresst
2 Zwiebeln, gew├╝rfelt
2 frische, scharfe Chilischoten
4 St├Ąngel Petersilie, gehackt oder 1 EL TK-Petersilie
3 EL Oliven├Âl
1 EL Zucker
100 ml Gem├╝sebr├╝he
Salz
frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:

Den Stielansatz der Tomaten herausschneiden und die Tomatenhaut auf der anderen Seite kreuzweise einritzen. Etwa 20 Sekunden in sprudelnd kochendes Wasser tauchen. Anschlie├čend in Eiswasser abschrecken.
Die Tomaten h├Ąuten und w├╝rfeln.
Die Chilischoten l├Ąngs halbieren und entkernen. Achtung! Danach die H├Ąnde gr├╝ndlich waschen, damit ihr damit nicht aus versehen die Augen reibt o.├Ą.
Das ├ľl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin glasig d├╝nsten. Tomaten, Chili und Zucker zuf├╝gen und etwa 30 Minuten bei kleiner Hitze im geschlossenen Topf kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen.
Die Spagetti in reichlich kochendem Salzwasser 5 Minuten kochen. In einem Durchschlag abtropfen lassen und mit der So├če vermischen. Die Br├╝he dazu gie├čen und noch 10 Minuten bei kleiner Hitze unter R├╝hren kochen lassen.

Die Penne all’Arrabbiata mit der Petersilie bestreut servieren.

recipe image
Rezept:
Penne allÔÇÖArrabbiata
Ver├Âffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt:
Durchschnitt:
51star1star1star1star1star Based on 7 Review(s)