Steak mit Beurre Blanc Sauce an Ahorn-Pekannuss-S├╝├čkartoffelbrei

Heute machen wir Seitan Steak mit Beurre Blanc Sauce an Ahorn-Pekannuss-S├╝├čkartoffelbrei.
Dieses Gericht liest sich wie und schmeckt nach ganz besonderer, gehobener K├╝che. Gleichzeitig ist es g├╝nstig und einfach zu machen, allerdings ben├Âtigst Du f├╝r die Zubereitung etwas Zeit.
Perfekt f├╝r ein besonderes Dinner oder wenn Du jemandem eine Freunde machen m├Âchtest.

Zutaten f├╝r 4 Portionen:

Steaks:
1 1/2 TS (Tasse/Cup) Seitan-Fix
1/4 TS Kichererbsenmehl
1/4 TS Hefeflocken
2 EL Sojamehl
1 TL Oregano
1/2 TL Basilikum (getrocknet)
1 TL Kreuzk├╝mmel (Cumin)
1/2 TL Koriander, gemahlen
1/2 TL s├╝├če Paprika, gemahlen
1 1/2 TS Br├╝he
5 EL Tomatenmark
3 Knoblauchzehen, gepresst
1 TL vegane Worcestiresauce
3 EL Sojasauce
2 EL Oliven├Âl

1/4 TS Kichererbsenmehl
Salz
Pfeffer

├ľl und etwas Alsan zum Braten

Beurre Blanc Sauce
80 ml Wei├čwein, trocken
80 ml Balsamico, wei├č
3 Schalotten, klein gehackt
150 g Alsan
2 EL Petersilie, gehackt
2 EL Fenchelgr├╝n, gehackt
1 TL Salz
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Ahorn-Pekannuss-S├╝├čkartoffelbrei:
1/4 TS Pekannuss
6 EL Ahornsirup
1/2 TL Orangenschale, klein gerieben (Bio)
1 Stange Zimt
3 gro├če S├╝├čkartoffeln

Zubereitung:

Steaks:
Alle trockenen Zutaten f├╝r die Steaks miteinander vermengen und die anderen gut miteinander verr├╝hren.
Beides zusammen gr├╝ndlich mit den H├Ąnden zu einem Teig verkneten, dabei die Fl├╝ssigkeit nach und nach dazu geben, so dass ein weicher Teig entsteht, der kurz vorm auseinander fallen ist, aber gerade noch formbar ist.
10 Minuten ruhen lassen und erneut f├╝r eine Minute kneten.
In 4-6 gleich gro├če St├╝cke schneiden.
Jedes St├╝ck locker in Aluminiumfolie einwickeln und alle zusammen f├╝r 40 Minuten d├╝nsten. Dazu einen entsprechenden Dunstaufsatz verwenden.
Die Steaks in einer Sch├╝ssel mit Deckel oder einer Tupperdose vollst├Ąndig abk├╝hlen lassen, das dauert ungef├Ąhr eine Stunde und f├Ârdert die gute Konsistenz.

Das Kichererbsenmehl mit Salz und Pfeffer auf einem Teller vermischen. Die Saitan-Steaks darin wenden.

Etwas ├ľl mit ein wenig Alsan in einer Pfanne erhitzen und die Steaks darin knusprig braten.

Beurre Blanc Sauce:
Einen Topf auf mittlerer Hitze erhitzen. Wein, Balsamico und Schalotten hinein geben. Kochen lassen bis die Fl├╝ssigkeit fast v├Âllig verdampft ist. Kurz abk├╝hlen lassen.
Bei schwacher Hitze nach und nach das Alsan dazu geben.
Kr├Ąuter, Salz und Pfeffer dazu geben.
F├╝nf Minuten bei schwacher Hitze abgedeckt ziehen lassen.

Ahorn-Pecannuss-S├╝├čkartoffelbrei:
Den Ofen auf 180┬░ vorheizen.
Die S├╝├čkartoffeln auf ein Backblech legen und ca. 50 Minuten backen. Nach 45 Minuten mit einer Gabel hinein stechen. Sobald sich die Gabel leicht einstechen l├Ąsst ist die S├╝├čkartoffel fertig.
Die S├╝├čkartoffeln abk├╝hlen lassen und dann das Innere heraus l├Âsen, indem du sie pellst oder halbierst und ausl├Âffelst.
W├Ąhrend die Kartoffeln abk├╝hlen die Pekann├╝sse f├╝r 5 Minuten auf einem Backblech im Ofen r├Âsten, anschlie├čend klein hacken.
Die S├╝├čkartoffeln zerstampfen und den S├╝├čkartoffelbrei mit einem Schuss Wasser in einem Topf unter R├╝hren erhitzen.
In einer kleinen Saucenpfanne, den Ahornsirup, die Zimtstange und die Orangenschale erhitzen. Das Ganze soll aber h├Âchstens leicht k├Âcheln.
Von der Herdplatte nehmen und 5 Minuten stehen lassen, dann die Zimtstange entfernen.
Den Sirup ├╝ber den S├╝├čkartoffelbrei gie├čen und mit den Pekann├╝ssen betreuen.

Ein Seitan Steak auf einen Teller geben, mit etwas Beurre Blanc Sauce bedecken und mit Ahorn-Pekannuss-S├╝├čkartoffelbrei als Beilage servieren.

Guten Appetit!

recipe image
Name:
Steak avec Beurre Blanc Sauce an Ahorn-Pekannuss-S├╝├čkartoffelbrei
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 15 Review(s)