In diesem Rezept zeige ich Euch, wie Ihr das beliebte Take Away ‘Falafel im Brot’ ganz leicht zuhause machen könnt. Streetfood aus der eigenen Küche! Direkt auf die Hand!

Das ist umweltfreundlicher, wegen der weg fallenden Verpackung. Zusätzlich ist es verdammt lecker und manchmal ist man ja auch an Orten, an denen es einfach keine Lieblingsfalafelbude mit veganen Optionen in der Nähe gibt.
Deutlich presigünstiger ist es natürlich auch, wenn man die Falafeltaschen selber macht.

Ich mache meine Falafel im Brot mit cremiger, deliziöser Zitronen-Tahini-Sauce (Sesamsauce) und frischem, knackigen Salat in aufgebackenen Pidetaschen.

Wenn ich mal wenig Zeit hatte, habe ich meine Falafelbällchen auch schon mal mit einem Fertig-Falafel-Mix aus dem türkischen Supermarkt gemacht. Das ist auch ziemlich lecker, aber am besten schmecken die Falafel natürlich selbstgemacht. Nach meinem eigenen, aromatischen Falafelrezept.

Zutaten für 2 x Falafel im Brot

Zitronen-Tahini-Sauce:

4 EL Tahini
4 EL Soja-Joghurt
1 Zitrone, der Saft, frisch gepresst
4 EL Olivenöl
3 EL Wasser
1 Knoblauchzehe, gepresst

2 Aufback-Pide-Brötchen (gibt es in größeren Supermärkten oder im türkischen Supermarkt)

8 frisch frittierte Falafel-Bällchen (bitte auf den Link klicken für mein Falafel Rezept)

Toppings:

1 TL Harissa
1/8 Eisberg-Salat, in Streifen geschnitten
1 Tomate, klein gewürfelt
1/8 Gurke, klein gewürfelt
1/4 rote Zwiebel, in Ringen
3 EL Petersilie, frisch, gehackt

Zubereitung:

Zitronen-Tahini-Sauce:

Alle Zutaten für die Soße miteinander verrühren.

Die Pide-Brötchen auftoasten und die Falafel-Bällchen ganz nach Rezept frittieren.

Den Eisbergsalat mit der Gurke, Tomate, Zwiebel und der Petersilie vermengen.

Eine Seite der Pide-Brötchen mit jeweils 1/2 TL Harissa bestreichen. Einen EL Zitronen-Tahini-Soße in die Brote geben. Jeweils 4 Falafel-Bällchen dazu geben, den Salat darüber verteilen und mit 3-4 EL der Zitronen-Tahini-Soße bedecken.
Sofort frisch und heiß genießen.

Guten Appetit! Lass es Dir schmecken!

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Falafel im Brot
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 23 Review(s)