F├Ącherkartoffeln mit Gurkensalat

Fächerkartoffeln mit Gurkensalat. Eine leckere, einfache Kartoffelspeise, optisch und geschmacklich mal etwas Anderes und einfach zu machen. Mit einem frischen, norddeutschen Essig-Öl-Gurkensalat.

Zutaten für 2 Portionen Fächerkartoffeln mit Gurkensalat:

Fächerkartoffeln:
500 g Kartoffeln, gewaschen und ungeschält
Chili-Öl
Salz

Gurkensalat:
1 Salatgurke, in Scheiben gehobelt
1 Zwiebel, fein gewürfelt
3 EL Brantweinessig
3 EL Pflanzenöl
2 geh. EL Zucker
2 geh. EL Dill, gehackt, frisch oder TK
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Fächerkartoffeln:
Den Ofen auf 200° vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
Kartoffeln in dünnen Scheiben quer einschneiden, so dass sie noch zusammen halten und nicht ganz durchgeschnitten sind. Die Kartoffeln auf dem Backblech verteilen, gründlich mit dem Chili-Öl einpinseln und mit etwas Salz bestreuen.
Für ca 40-45 Minuten im Ofen backen.

Gurkensalat:
Alle Zutaten miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Salat für ungefähr 30 Minuten ziehen lassen.

Tipp:

Chili-Öl kannst Du ganz leicht selbst machen, indem Du Pflanzenöl in eine kleine Flasche oder ein Glas füllst (250ml) und 1-2 EL getrocknete Chiliflocken oder sehr kleine getrocknete Chilischoten hinzu gibst. Nach 2-3 Tagen hast Du dann Dein feurig-scharfes Chili-Öl.

recipe image
Rezept:
Fächerkartoffeln mit Gurkensalat
Autor:
Veröffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt:
Durchschnitt:
51star1star1star1star1star Based on 10 Review(s)