Panzanella – italienischer Brotsalat

Die Panzanella ist ein Brotsalat mit Tomaten aus der toskanischen Küche. Wir machen heute eine frische Variante mit Avocado und Spinat.
Panzanella passt sehr gut zu Grillabenden, auf Partybuffets oder als Beilage zu herzhaftem Essen oder zum Abendbrot.
Der Salat sollte frisch innerhalb der ersten zwei bis drei Stunden gegessen werden.

Zutaten für 4-5 Portionen Panzanella:

1 Giabatta, vom Vortag, in ca 1,5 cm großen Würfeln
4 Knoblauchzehen, klein gehackt
1 Schalotte, gehackt
1 TL Thymian, frisch
1/4 TS (Tasse/Cup) Olivennöl
1/2 TL Salz

10 getrocknete, eingelegte Tomaten, abgetropft und in kleinen Stücken
15 Cherry-Tomaten, halbiert
4 handvoll frischer Spinat, gewaschen in mundgerechten Stücken
1 Avocado, halbiert und in Scheiben
1 handvoll Basilikum-Blätter

1/4 TS Balsamico, weiß

Zubereitung:

Den Backofen auf 220° vorheizen.

Die Ciabattawürfel in einer großen Schüssel mit den Knoblauchzehen, der Schalotte, dem Thymian, Olivenöl und Salz vermengen. Auf einem Backblech mit Backpapier verteilen und für 10-15 Minuten im Ofen backen, bis das Brot goldbraun und knusprig ist.

Das Ciabatta etwas abkühlen lassen, dann mit den anderen Zutaten vermengen und die Panzanella für 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

recipe image
Rezept:
Panzanella
Veröffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt:
Durchschnitt:
4.51star1star1star1star1star Based on 12 Review(s)