Die Panzanella ist ein italienischer Brotsalat mit Tomaten aus der toskanischen Küche. Ich mache davon eine aromatische, frische Variante mit weicher Avocado und knackigem Spinat. Das passt herrlich zu den in Knoblauch, Thymian und Olivenöl gerösteten Ciabatta-Brotstücken!

Panzanella macht sich wunderbar an Grillabenden, auf Partybuffets oder als Beilage zu herzhaftem Essen oder zum Abendbrot.
Der Salat sollte frisch und innerhalb der ersten zwei bis drei Stunden gegessen werden, danach wird das geröstete Brot zu weich. Wenn ich ihn mitbringe, mische ich ihn daher immer erst vor Ort zusammen.

Zutaten für 4-5 Portionen Panzanella:

1 Ciabatta, vom Vortag, in ca. 1,5 cm großen Würfeln
4 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 Schalotte, klein gewürfelt
1 TL Thymian, frisch
5 EL Olivennöl
1/2 TL Salz

10 getrocknete, eingelegte Tomaten, abgetropft und in kleinen Stücken
15 Cherry-Tomaten, halbiert
4 handvoll frischer Spinat, gewaschen in mundgerechten Stücken
1 Avocado, halbiert und in Scheiben
1 handvoll Basilikum-Blätter

5 EL Balsamico, weiß

Zubereitung:

Den Backofen auf 220° Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Ciabattawürfel in einer großen Schüssel mit den Knoblauchzehen, der Schalotte, dem Thymian, Olivenöl und Salz vermengen. Auf einem Backblech mit Backpapier verteilen und für 10-15 Minuten im Ofen backen, bis das Brot goldbraun und knusprig geworden ist.

Das Ciabatta etwas abkühlen lassen, dann mit den anderen Zutaten vermengen und die Panzanella für 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
Portionieren und servieren.

Guten Appetit! Lass Dir den italienischen Brotsalat gut schmecken!

Du suchst mehr leckere, vegane Salatrezepte?

Stöbere doch einfach mal hier auf dailyvegan.de in der Kategorie ‘Salat‘. Dort findest Du viele, frische, leckere Rezepte und Anregungen für verschiedenste Salate.

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Panzanella - italienischer Brotsalat
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
4.51star1star1star1star1star Based on 17 Review(s)