Genial einfacher Nachtisch oder als Belohnung zwischendurch: mein cremiger Minz-Schoko-Milchshake mit Oreo Cookies, veganem Vanilleeis und Zuckerstangen mit Pfefferminzgeschmack.
Passt super in die Adventszeit oder zu Weihnachten.

In fünf schnellen Minuten zubereitet.

Zutaten für 2 Milchshakes:

500 ml veganes Vanilleeis
120 ml Sojamilch
4 Oreo-Kekse
1 EL Schokoladentropfen/chips
1-2 Weihnachts-Zuckerstangen (je nach Größe), rot-weiß mit Pfefferminzgeschmack

Vegane Sprühsahne (oder aufgeschlagene Sahne)
Etwas Kakaopulver zum Bestäuben.

Zubereitung:

Je nach Power des Pürierstabs, empfiehlt es sich die Zuckerstange zu zerbrechen. Bei schwachen Pürierstäben kann man sie auch mit einem Mörser klein stampfen.

Oreokekse ebenfalls zerbrechen.

Ein paar Krümel der Zuckerstange beiseite legen.

Alle Zutaten, bis auf die Sprühsahne und das Kakaopulver, in ein hohes Gefäß geben und pürieren, bis eine cremige Masse entstanden ist. Wenn Du einen Blender hast, geht es damit natürlich auch.
In Gläser füllen und eine Sprühsahnehaube darauf setzen. Diese, mit Hilfe eines Teesiebs, mit ein wenig Kakaopulver bestäuben und die restlichen Krümel der Zuckerstange darauf streuen.

Fertig ist der Minz-Schoko-Milchshake!

Lass es Dir schmecken!

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Minz-Schoko-Milchshake - lecker durch die Feiertage!
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 8 Review(s)