Gegrillte Avocado mit geschmorten Cherry Tomaten auf Grüner Pfeffer und Preiselbeersauce

Gegrillte Avocado mit geschmorten Cherry Tomaten auf Grüner Pfeffer und Preiselbeersauce.
Muss ich da noch mehr zu sagen? Ein Gedicht, bei dem einem der Sabber im Mund zusammenläuft.

Zutaten für 2 Portionen:

Gegrillte Avocado:
2 reife Avocados, halbiert und gepellt
1 EL Limettensaft
1 EL Olivenöl
Salz

Geschmorte Cherry Tomaten:
400 g Rispen Cherry Tomaten am Stiel
6 Knoblauchzehen, gepellt
4 Lorbeerblätter
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Grüner Pfeffer und Preiselbeersauce:
2 Schalotten, gewürfelt
1 EL Alsan
200 ml Rotwein, trocken
100 ml Brühe
2 Gewürznelken
1 Zimtstange

3 EL Preiselbeermarmelade
1-2 EL dunkler Balsamico
1/2 EL grüner Pfeffer, eingelegt
50 ml vegane Sahne
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Gegrillte Avocado:
Den Limettensaft mit dem Öl verrühren und die Avocadohälften damit bepinseln. Anschließend leicht salzen.
Eine Grillpfanne erhitzen und die Avocados mit der aufgeschnittenen Seite etwa 5 Minuten grillen, evtl. die Hitze dafür reduzieren.

Geschmorte Cherry Tomaten:
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Knoblauchzehen und die Lorbeerblätter darin verteilen. Die Rispen als Ganzes in die Pfanne geben und 4-5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.
Mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Grüner Pfeffer und Preiselbeersauce:
Das Alsan in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin anbraten. Die Nelken und die Zimtstange dazu geben und ebenfalls kurz anbraten.
Mit dem Rotwein ablöschen, Brühe einrühren und 15 Minuten mit offenem Deckel einköcheln. Anscließend absieben. Preiselbeermarmelade, vegane Sahne und grünen Pfeffer in den Fond rühren und kurz aufköcheln lassen. Mit Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die gegrillten Avocados mit den geschmorten Tomaten auf der Sauce servieren.

Guten Appetit!

recipe image
Rezept:
Gegrillte Avocado und geschmorte Cherry Tomaten auf Grüner Pfeffer-Preiselbeersauce
Autor:
Veröffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt: