Süße Kürbis-Frischkäse-Muffins mit Nuss-Streuseln, fluffig und weich.
Mit einer leckeren Füllung aus gesüßtem, veganem Frischkäse. Drumherum Kürbisstückchen und Nüsse.

Zutaten für 12 Süße Kürbis-Frischkäse-Muffins:

2,5 TS Mehl
2 TS Zucker
1,5 TS Hokaido-Kürbis, in feinen Würfeln (<0,5 cm)
1 Pkg Vanille-Zucker
1/4 TS Pekannüsse und Walnüsse
150 g veganer Frischkäse (ich hatte Simply V)
2 EL Eiersatz, verrührt mit 6 EL Wasser
3 EL Alsan
2,5 TL Zimt
1/2 TL Salz
2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1/2 TL Salz
1/3 TS Öl

Zubereitung:

Den Ofen auf 190° vorheizen.
1 Muffin-Blech mit 12 Förmchen mit Muffinpapierförmchen auslegen oder gut mit Öl einreiben.

Den veganen Frischkäse mit 2 EL Zucker verrühren.

Für die Nuss-Streusel die Pekannüsse und Walnüsse krümelig hacken oder mit dem Mörser zerkleinern.
5 EL Zucker mit einer halben Tasse Mehl und 1/2 TL Zimt vermengen. Das Alsan (kalt) in kleine Sücke schneiden und mit den Fingern unter die Mehl-Nuss-Mischung kneten, so dass feine Streusel entstehen.

Den restlichen Zucker, Vanillezucker, Mehl, Salz, Backpulver, Natron und Zimt in einer Schüssel vermischen.
Eiersatz, Kürbisstückchen und Öl in einer zweiten Schüssel vermengen.
Eine Mulde in das Mehlgemisch drücken und Kürbis, Öl und Eiersatz hinein kippen. Grob mit einem Löffel mit dem Mehl vermengen, so dass alles gerade so feucht, aber noch leicht klumpig ist.

Da diese Muffins sehr weich und fluffig werden, dadurch auch leicht zerfallen, empfehle ich das Muffinblech mit Papiermuffinförmchen auszulegen, ansonsten das Blech sehr gut einfetten.
Die Hälfte des Teigs auf die Muffinförmchen verteilen, so dass diese halb voll sind. Den Teig leicht andrücken.
Jeweils 1 TL Frischkäse darauf geben und die Förmchen mit dem restlichen Teig auffüllen, wieder leicht andrücken.
Etwas von den Nuss-Streuseln auf jeden Muffin streuen.

20-25 Minuten backen, bis die Muffins goldbraun sind.

Auskühlen lassen, vorsichtig aus der Form holen und genießen!

Guten Appetit!

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Süße Kürbis-Frischkäse-Muffins mit Nuss-Streuseln
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 4 Review(s)