Traumhafte Himbeer-Tr├╝ffel

Heute gibt es Pralinen! Traumhafte Himbeer-Trüffel – eine besonders fruchtig-aromatische Schokoladen-Kreation. Dunkle Schokolade, gepaart mit samtigem Himbeer-Püree, einfach zu machen, aber etwas ganz Besonderes!

Zutaten:

150 g Himbeeren, TK
1 Pkg Vanillezucker
150 g vegane Zartbitterschokolade
20 g Alsan

100 g vegane Zartbitterschokolade für die Glasur

3 EL Kakaopulver

Zubereitung:

Die Himbeeren in ein feinmaschiges Sieb geben und auftauen und abtropfen lassen.

Die aufgetauten Himbeeren durch das Sieb drücken, so dass ein kernfreies Himbeerpüree entsteht. Davon benötigen wir 60 g.
Das Pürree mit dem Vanillezucker mischen.
150 g Schokolade über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle vorsichtig schmelzen.
Das Himbeerpürree aufkochen und nach und nach in die Schokolade einrühren.
Diese Schoko-Himbeer-Ganache nun in ein kaltes Wasserbad stellen und rühren bis sie lauwarm ist.
Das Alsan unter die Ganache rühren.
Die Masse 1-2 Stunden kalt stellen.
12 Kugeln daraus formen und diese erneut für 15 Minuten kalt stellen.
Inzwischen die Schokolade für die Glasur schmelzen. Die Schokolade sollte flüssig, aber nur so warm sein, dass Du etwas davon in Deine Handfläche füllen kannst.
Darin rollst Du jetzt die Trüffel, bis sie von allen Seiten eine Schokoglasur haben. Dann auf ein Backpapier setzen.
Den Vorgang wiederholen und die Trüffel noch feucht beim zweiten Durchgang im Kakaopulver rollen.

Kalt stellen und genießen!
Guten Appetit!

recipe image
Rezept:
Traumhafte Himbeer-Trüffel
Veröffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt:
Durchschnitt:
51star1star1star1star1star Based on 3 Review(s)