Gebackene Rosmarin-Drillinge

Gebackene Rosmarin-Drillinge sind die perfekte Beilage zu Gem├╝se oder veganen Schnitzeln und Bratst├╝cken. Man kann sie auch sehr gut als Snack zwischendurch mit Salat oder einem Joghurt-Dip essen.
Auf dem Foto seht ihr sie mit Salat mit indischem Joghurt-Dressing und dazu frisch gepresster Orangensaft.

Zutaten f├╝r 4 Portionen:

800 g Drillinge (oder andere kleine, frische Kartoffeln), gewaschen, mit Schale, m├Âglichst klein
3 EL Oliven├Âl
1 geh. TL Salz
1/2 TL Pfeffer, schwarz, gemahlen
1 geh. EL Rosmarin, frisch vom Zweig gepfl├╝ckt

Zubereitung:

Den Ofen auf 220┬░ vorheizen.
Das ├ľl mit dem Salz, Pfeffer und Rosmarin verr├╝hren, anschlie├čend in einer Sch├╝ssel mit den Kartoffeln vermengen.
Die Kartoffeln auf ein Backblech mit Backpapier verteilen und ca 30 Minuten backen, zwischendurch ein Mal wenden.

Guten Appetit!

recipe image
Rezept:
Gebackene Rosmarin-Drillinge
Ver├Âffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt:
Durchschnitt:
51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)