Aioli – ein spanischer Knoblauch-Dip

Aioli

Der Begriff Aioli stammt aus dem Okzitanischen bzw. Katalanischen all i oli, und bedeutet ÔÇ×Knoblauch und ├ľlÔÇť, was gleichzeitig das einfachste Basisrezept daf├╝r ist.
Allerdings gibt es Aioli in verschiedenen Variationen, in diesem Rezept mache ich eine besonders leckere mit veganer Mayonnaise und Petersilie.

Zutaten f├╝r ca 450 ml Aioli:

400 ml vegane Mayonnaise
1 Knolle Knoblauch, gepresst
1 EL Zitronensaft
1 TL Worcestiresauce (beim Kauf die Zutaten lesen, einige Worcestiresaucen sind nicht vegan)
1 TL Senf
1 EL Petersilie, gehackt
┬Ż TL Salz
┬Ż TL Pfeffer, wei├č

1 Baguette, Ciabatta oder Wei├čbrot in Scheiben

Zubereitung:

Alle Zutaten gut miteinander verr├╝hren. Im K├╝hlschrank mindestens eine Stunde ziehen lassen.
Mit Brot servieren, schmeckt aber auch als Dip zum Beispiel f├╝r GrillVleisch oder Gem├╝sesticks.

Guten Appetit!

recipe image
Name:
Aioli - ein spanischer Knoblauch-Dip
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 21 Review(s)