Posts Tagged ‘Spanisch’

Paella – eine spanische Reispfanne

Eine Gemüse-Paella wie diese wird auch ‚arme Leute Paella‘ genannt. Sie ist sehr preisgünstig und einfach zu machen und dabei sehr gesund und immer wieder lecker.

Eine Paella ist eine spanisches Reispfanne und das Nationalgericht der Region Valencia und der spanischen Ostküste. Der Begriff kommt aus dem Katalanischen und bedeutet Platte, bezogen auf die flachen Paella-Pfannen.

...Rezept anzeigen...

Tortilla Espa├▒ola – ganz einfach veganisiert

In Spanien sieht man sie überall: die leckere, herzhafte Tortilla Española.
Eine spanische Variante des Omelettes. Sie ist neben Paella und Gazpacho eines der am weitesten verbreitetsten Gerichte Spaniens.
Normalerweise wird sie aus Eiern, Zwiebeln und Kartoffeln gemacht. Ich habe sie in meinem Rezept ganz einfach mit Kichererbsenmehl veganisiert. Konsistenz und Geschmack sind wie beim Original, aber lecker vegan und ganz einfach und schnell gemacht.

...Rezept anzeigen...

Chorizo – feurige spanische W├╝rste

Chorizo: eine würzige, feste, körnige, Wurst aus Spanien und Portugal mit Paprika, Chili und Knoblauch.
Meine selbst komponierte Variante aus Seitan ist mindestens genauso lecker wie das Original, ohne Tierleid, mit der perfekten Würze, relativ leicht zu machen und x mal günstiger, als die veganen Varianten, die man kaufen kann.
Im Spanischen wird ‚Chorizo‘ übrigens nicht nur für die beliebte Mettwurst, sondern auch als Schimpfwort für einen kleinen Dieb oder Betrüger benutzt. Also lasst Euch die Würste schmecken, aber nicht mopsen. 😉

...Rezept anzeigen...