Himbeer-Pistazien-Schokotaler, edel und einfach

Edle, vegane S├╝├čigkeiten zu bekommen ist meistens gar nicht mal so einfach. Oder sie haben dystopische, unbezahlbare Preise.
Also mache ich sie einfach selbst, wie meine k├Âstlichen Himbeer-Pistazien-Schokotaler!
Sie sind leicht gemacht, sehen gut aus und schmecken, mit ihrer Kombination aus nussiger Pistazie und s├Ąuerlicher Himbeere, einfach traumhaft delizi├Âs!

Zutaten f├╝r ca. 30 Himbeer-Pistazien-Schokotaler:

200 g vegane Zartbitterschokolade
1 EL Ahornsirup
1 PR Salz
1 EL Kokos├Âl
1/4 TS Gefriergetrocknete Himbeeren, in St├╝cken
1/4 TS Pistazien, gehackt

Zubereitung:

Pistazien grob hacken.
Kokos├Âl, Ahornsirup und Salz in einem Topf erhitzen. Vorsichtig 2-3 Minuten k├Âcheln, bis die Mixtur dicker wird. Die Pistazien einr├╝hren und dann schnell auf ein Backpapier geben und dort gro├čz├╝gig verteilen. Abk├╝hlen lassen.

Die Schokolade ├╝ber einem Wasserbad erhitzen, bis sie durch geschmolzen ist. Vom Herd nehmen und 10 Minuten abk├╝len lassen.

Ein Backpapier auf einer Arbeisfl├Ąche ausbreiten. Essl├Âffelweise runde Taler aus der Schokolade auf das Backpapier gie├čen. Die Taler, so lange sie noch fl├╝ssig sind, mit den Karamell-Pistazien und den Himbeerst├╝ckchen bestreuen. Diese etwas in die Schokolade hinein dr├╝cken.

Himbeer-Pistazien-Schokotaler im K├╝hlschrank f├╝r 30 Minuten ausk├╝hlen lassen. In Tupperdosen luftdicht und k├╝hl lagern.

Guten Appetit!

recipe image
Rezept:
Himbeer-Pistazien-Schokotaler, edel und einfach
Autor:
Ver├Âffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt:
Durchschnitt:
51star1star1star1star1star Based on 3 Review(s)