Leckerer Nachtisch, kinderleicht gemacht und in wenigen Minuten auf dem Tisch! Warmer Schokokuchen mit heißen Kirschen, duftend und aromatisch! Mein Mug Cake ist herrlich saftig-schokoladig, mit extra Schokodrops. Der warme, kleine Schokoladenkuchen passt geschmacklich ganz wunderbar zu den eingedickten Kirschen.

Hier mein Rezept für den praktischen Tassenkuchen aus der Mikrowelle. Dieser tolle Nachtisch ist innerhalb von 10 schnellen Minuten auf dem Tisch, denn der Kuchen braucht nur 2,5 Minuten und die Kirschen werden ganz nebenbei kurz aufgekocht.

Perfekt wenn es mal schnell gehen soll, ohne dass der Genuss zu kurz kommt!

Zutaten für 1 Mug Cake:

Schokokuchenteig:

4 geh. EL Mehl
1 EL Zucker
1 TL Vanillezucker
1/2 TL Kichererbsenmehl
1 EL Kakaopulver (Backkakao, echter Kakao)
1 TL Backpulver
6 EL Sojamilch oder Hafermilch
1 EL Öl
1/2 EL Schoko Drops oder Schokostückchen, vegan

Puderzucker oder Kokosflocken zum Bestäuben

Eingedickte Kirschen:

1/2 Glas Sauerkirschen
1 geh. EL Puddingpulver (Vanille), alternativ 1 EL Speisestärke

Zubereitung:

Tassenkuchenteig:

Alle Zutaten, bis auf die Schokotropfen zu einem glatten Teig verrühren. Zum Schluss auch die Schokotropfen einrühren. Alles in eine Kaffeetasse oder kleine Schüssel füllen.
Den Schoko Mug Cake für 2,5 Minuten bei 750 Watt in die Mikrowelle geben. Bei anderen Wattzahlen musst Du einfach selber ein wenig probieren, wie lange der Kuchen braucht.

Kirschkompott:

Die Kirschen mit Saft und dem Puddingpulver in einem Topf aufkochen, dabei oft umrühren. Für 1-2 Minuten unter Rühren einköcheln lassen.

Den kleinen Schokokuchen mit Puderzucker oder Kokosraspeln bestreuen und den warmen Mug Cake mit den heißen Kirschen servieren.

Guten Appetit!

Tipp:

Du kannst meinen Mikrowellenkuchen natürlich auch in anderen Geschmacksrichtungen machen. Für einen hellen Rührteigkuchen kannst du den Kakao einfach weg lassen.
Du kannst statt oder zusätzlich zu den Schokodrops Nüsse hinzu geben.
Oder Du machst einen kleinen Schoko-Rotwein-Kuchen, indem Du 1 EL Rotwein in den Teig rührst.
Auch Marmortassenkuchen ist möglich, indem Du den Teig halbierst und in eine Hälfte 1/2 EL Kakaopulver einrührst. Dann die Teige übereinander in die Tasse geben.

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Mug Cake mit heißen Kirschen, blitzschneller Schoko-Tassenkuchen
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 11 Review(s)