Snickerdoodles – amerikanische Zimtcookies

Snickerdoodles

Snickerdoodles sind amerikanische Zimt-Kekse, also Cookies. Ich habe sie in meinem Rezept veganisiert. Sie sind kinderleicht und schnell zu backen und sind flink von allen aufgefuttert, die Zimt lieben.

Zutaten f├╝r ca. 30 Snickerdoodles:

350 g Mehl
1 TL Backpulver
225 g Alsan, sehr weich
250 g brauner Zucker
2 geh. EL Sojamehl o. Eiersatz mit 5 EL Wasser verr├╝hrt

3 geh. EL wei├čer Zucker
1 geh. EL Zimt

Zubereitung:

Den Backofen auf 190┬░ Ober- und Unterhitze vorheizen.

Das Mehl mit dem Backpulver vermengen. Den braunen Zucker in das Alsan r├╝hren. Mehl, Alsan-Zucker-Gemisch und den Eiersatz gut miteinander verkneten.

Etwas von dem Teig abnehmen und daraus in der Hand eine kleine Kugel rollen, diese sollte ungef├Ąhr einen Durchmesser von 2-3 Zentimetern haben.
Den wei├čen Zucker mit dem Zimt verr├╝hren und die Teig-Kugel darin wenden, so dass sie rundum mit Zucker und Zimt bedeckt ist.
Jeweils ca. 12 Kugeln mit Abstand auf Backblechen verteilen und diese einzeln f├╝r 10-12 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Die Snickerdoodles abk├╝hlen lassen und in einer Keksdose aufbewahren oder gleich essen. Frisch schmecken sie am besten, da sie dann noch weich und luftig sind, je ├Ąlter sie werden, desto mehr h├Ąrten sie aus.

Guten Appetit!

recipe image
Name:
Snickerdoodles - amerikanische Zimtcookies
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 23 Review(s)