Posts Tagged ‘Pl├Ątzchen’

Walnuss-Toffee-Shortbread

Heute gibt es mein köstliches Walnuss-Toffee-Shortbread.
Shortbread ist ein schottisches süßes Mürbeteiggebäck, das auch pur ohne Belag, sehr beliebt und verbreitet ist. In meiner Version schmeckt es wie eine Mischung aus Nuss-Toffee-Keks und Twix mit herrlich weich-flüssigem Karamell und Schokoglasur.
Die Küche duftet herrlich und mir läuft schon das Wasser im Munde zusammen.
Ich mache gleich ein ganzes Blech, da ich weiß wie schnell Walnuss-Toffee-Shortbread weg genascht wird!

...Rezept anzeigen...

Kokosmakronen – vegan, saftig, lecker!

Hier mein köstliches Rezept für Kokosmakronen, schön saftig, wie sie sein müssen!
Lange haltbar und unglaublich beliebt auf dem bunten Teller! Ich war selbst überrascht, als sich 3 Erwachsene (40+) darum stritten wer noch wie viele davon essen darf. 🙂

Alle Makronen sind Dauerbackwaren, deren Grundbestandteil eigentlich eine Masse aus Zucker, Eiklar und zerkleinerten Mandeln, Nüssen oder anderen Ölsamen ist. Statt des Eiklars mache ich natürlich eine vegane Variante mit Aquafaba, dem Dosen- oder Einkochwasser von Kichererbsen.

...Rezept anzeigen...

Zitronen-Vanille-B├Ąrchen – s├╝├č und vegan

Diese niedlichen Zitronen-Vanille-Bärchen sind einfach und schnell gemacht, mit Geling-Garantie.
Ich hatte ähnlich aussehende auf einer Zeitung an der Supermarktkasse gesehen und wollte dann zuhause auch gleich vegane Bärchenkekse backen. Hier sind sie also. 🙂
Was gibt es gemütlicheres als gemeinsam mit Groß und Klein Zuhause zu backen; jetzt wo es draußen trübe und herbstlich ist?
Diese Plätzchen schmecken nicht nur frisch und lecker, mit ihrem süßen Aussehen zaubern sie allen ein Lächeln auf’s Gesicht.

...Rezept anzeigen...

1 2