Heiße Minz-Zitrone ist genau das Richtige für so richtiges Schmuddelwetter! Mein fruchtig-leckerer Tee wärmt von innen und stärkt die Abwehrkräfte. Dazu ist er wie Balsam für die Seele in der trüben Jahreszeit.

Zutaten für 1 Becher Tee:

4-5 Stengel frische Minze
1 Zitrone, der Saft
1 EL Ahornsirup
200 ml kochendes Wasser

Zubereitung:

Die Minze in ein Glas geben und mit dem kochenden Wasser aufgießen, nach zwei Minuten die Zitrone dazu geben und den Ahornsirup einrühren. Je nach Geschmack kann man auch mehr Ahornsirup nehmen.
Die heiße Minz-Zitrone einige Minuten ziehen lassen und noch heiß trinken.

Lasst es Euch schmecken!

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Heiße Minz-Zitrone - stärkt die Abwehr
Author:
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 7 Review(s)